Künstlerportrait Caspar David Friedrich – Melancholischer Romantiker

Titelbild zum Caspar David Friedrich Künstlerportrait

Für unser Künstlerportrait im September reisen wir weit zurück in die Vergangenheit, in die Epoche der Romantik. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts entfacht der Maler Caspar David Friedrich eine heftige Debatte, indem er ein Landschaftsbild zum Altarblatt erhebt. Damit bricht er mit den herrschenden Gesetzen der Malerei und revolutioniert das damalige Kunstverständnis. Anfang des 20. Jahrhunderts werden seine Werke wiederentdeckt. Und auch in der Gegenwart erwecken seine sinnbildlichen, einmalig schönen Landschaftsbilder eine große Faszination.

Weiterlesen

Künstlerportrait Andy Warhol: Pop-Art Superstar & Serientäter

Titelbild zum Andy Warhol Künstlerportrait

In diesem Monat wäre Andy Warhol 95 Jahre alt geworden. Er hat aber so viel Alarm gemacht, dass seine 58 Lebensjahre ausreichten, um seine Person und sein Werk fest in den Köpfen der Menschen zu verankern.

Revolutionär, Superstar, Ikone, Serientäter, Anti-Künstler… sind nur einige der Begriffe, die ihm zugeordnet werden. Was in jedem Fall feststeht: Mit seinen Suppendosen, Schuhen, Blumen, Kühen und Porträts von Filmstars und Musikgrößen ist er in die Kunstgeschichte eingegangen.

Weiterlesen

Künstlerportrait Frida Kahlo – Individualistin in persona und der Kunst

Titelbild zum Frida Kahlo Künstlerportrait

Im neuen Künstlerportrait schauen wir auf eine Frau, die zu einer Symbolfigur weiblicher Stärke geworden ist. Frida Kahlos Leben war geprägt von Leid und körperlichen Schmerzen. Gleichzeitig liebte sie das Leben, ging unbeirrt ihren Weg und fand ihr Heilmittel in der Malerei.

Auf der Leinwand entwickelte sie einen ganz individuellen und persönlichen Stil, losgelöst von den Fesseln einer einzelnen Kunstrichtung. Das Ergebnis sind Werke mit Wiedererkennungswert und großer Authentizität. Fast autobiografisch, sind sie untrennbar mit ihrem schillernden Leben verbunden.

Weiterlesen

Künstlerportrait Paul Gauguin – Post-impressionistische Südseeträume

Titelbild zum Paul Gauguin Künstlerportrait

Mit dem Künstlerportrait im Juni reisen wir nicht nur über 150 Jahre in die Vergangenheit, sondern auch mehr als 15.000 Kilometer weit über den Äquator in die Südsee. Wir begleiten einen rastlosen Maler, der für seine künstlerische Vision die finanzielle Sicherheit eines erfolgreichen Börsenmaklers, die Familie, Heimat und seine Gesundheit aufgibt. Paul Gauguin verfolgte den kolonialen Traum vom exotischen Paradies. Ob er fand, wonach er sich sehnte, erfahrt Ihr heute. Fest steht aber: Seine Suche ermöglichte ihm den Aufbruch zu einer völlig neuartigen Kunst.


Weiterlesen

Künstlerportrait Joan Miró – Faszinierende Ausdruckskraft mit entwaffnend einfachen Mitteln

Postkarten, bedruckt mit Werken von Joan Miró auf farblich abgestimmten Colorplan Papieren

Die Ernsthaftigkeit, die uns im Künstlerportrait zu Vincent van Gogh begleitet hat, schütteln wir ab. Und tauchen ein in die Welt heiterer Formen und Farben von Joan Miró. Seine mitunter skurrilen, fantasievollen Kunstwerke sind weltbekannt. Besonders populär: Die fast magischen Zeichen für Sterne, Sonne, Mond, Augen, Frau und Vogel als wiederkehrende Elemente in Mirós Werken. Oft schwebend in seinem malerischen Raum, in dem alle Grenzen aufgehoben sind.

Weiterlesen

Die Farbpalette von Joan Miró im Bild „Malerei (Die Magie der Farben)“

Der Papiermix rund um das Motiv "Malerei ( Magie der Farbe) von Joan Miró.

Ist es der Mord an der Kunst, den Joan Miró hier begeht? Wir schauen mit Euch auf das Werk „Malerei (Die Magie der Farben)“ und die Farbpalette von Joan Miró. Im Blick auf sein Leben und das Werk als Vorlage zu unserem Papiermix zeigen wir Euch, wie Miró seine Kunst eigentlich befreit, statt sie zu vernichten. Welche Bedeutung wir den Farben in seinem Werk geben und wie wir diese Colorpalette von Miró in eine Kombination verschiedener Papiersorten übertragen, lest Ihr hier.

Weiterlesen

Happy Birthday Frida Kahlo!

Frida Kahlo würde heute 112 Jahre alt. Wir schicken einen Geburtstagsgruß an die Frau, die uns mit Ihrer Malerei so bereitwillig ihre Seele geöffnet hat.

„Unser Schmerz und unsere Qual sind unser größtes Kapital!“ Als ich heute Morgen dieses Zitat aus einem Songtext der Band Kante in dem Podcast Hotel Matze gehört habe, musste ich an Frida Kahlo denken, deren Geburtstag wir heute ein wenig feiern wollen. Die Tochter einer mexikanischen Mutter und eines deutschen Auswanderers wurde am 06. Juli 1907 geboren. Das reflektierte Selbstbildnis und die Auseinandersetzung mit den eigenen Gebrechen haben ihre Bekanntheit auch nach ihrem Tod im Jahre 1954 gesteigert. Wir schicken einen Geburtstagsgruß an die Frau, die so viel mehr war als der Blumenkranz im Haar und die dominante Augenbraue.  Weiterlesen