Unsere Farbpalette im September – Inspiriert von Caspar David Friedrich und seinem Werk Mondaufgang am Meer

Jetzt wird’s romantisch! Das Ölgemälde „Mondaufgang am Meer“ von Caspar David Friedrich ist die Inspiration für unsere Farbpalette im September. Friedrich ist einer der bekanntesten Maler der deutschen Romantik. Seine Rückenfiguren blicken mit dem Betrachter in Landschaften voller Imposanz und Schönheit. Die Farbpalette von Caspar David Friedrich in „Mondaufgang am Meer“ bringt Euch die Töne einer zauberhaften Spätsommernacht näher. Seid Ihr bereit?

Weiterlesen

Künstlerportrait Andy Warhol: Pop-Art Superstar & Serientäter

Titelbild zum Andy Warhol Künstlerportrait

In diesem Monat wäre Andy Warhol 95 Jahre alt geworden. Er hat aber so viel Alarm gemacht, dass seine 58 Lebensjahre ausreichten, um seine Person und sein Werk fest in den Köpfen der Menschen zu verankern.

Revolutionär, Superstar, Ikone, Serientäter, Anti-Künstler… sind nur einige der Begriffe, die ihm zugeordnet werden. Was in jedem Fall feststeht: Mit seinen Suppendosen, Schuhen, Blumen, Kühen und Porträts von Filmstars und Musikgrößen ist er in die Kunstgeschichte eingegangen.

Weiterlesen

Tusche & Tinte in der modernen Kalligrafie: Basiswissen kompakt für einen gelingenden Start von Luzi Engelfried

Flatlay verschiedener Kalligrafie Arbeiten mit Tusche von Luzi Engelfried-Horneck

Mit der @kreativakademie hat Luzi Engelfried ihre Leidenschaft zur Berufung gemacht. Kunst und persönliche Weiterentwicklung sind ihre Herzensthemen. Deshalb widmet sie sich nicht nur Auftragsarbeiten, sondern liebt es genauso, ihre Begeisterung für Kalligrafie, Lettering, Papeterien und Fotografie weiterzugeben.

Für uns hat sie einen Streifzug durch den Tusche-Dschungel unternommen, um Euch einen Überblick über die Vielzahl an Tuschen und Tinten in der modernen Kalligrafie zu geben. Ihr erfahrt auch, welche Papiere sie für die ersten Ausflüge in die Welt des Schönschreibens empfiehlt. Und weil Luzi den Federhalter natürlich nicht liegen lassen konnte, können wir Euch die Materialien, um die es geht, auch gleich im Einsatz zeigen 🙂 – Wir wünschen viel Freude!

Weiterlesen

Sommer Farbpaletten und Inspirationen rund um die Farbtrends 2022

Papiermix zu den Sommer Farbpaletten der Farbtrends 2022 im Flatlay Foto.

Heute führen wir Euch durch eine wunderbare Auswahl von Sommer Farbpaletten. Mit Blick auf die Farbtrends in diesem Jahr haben wir für Euch 14 Farbpaletten, in denen jede Menge Sommer steckt. Reist in der Fantasie mit uns an farbenfrohe Orte und genießt wahre Sommermomente. Alle sommerlichen Color Palettes erzählen von dem Wunsch nach einer Zeit voller Freude, Freiheit und ein bisschen Abenteuer. Lasst Euch inspirieren und entdeckt Eure Lieblingsfarben für Eure ganz persönliche Sommer Farbpalette.


Schreibt uns doch am Ende einen Kommentar, welche Colorpalettes und Farben Euch am besten gefallen. Los geht’s!

Weiterlesen

Unsere Farbpalette im Juli – Inspiriert von Frida Kahlos „Viva la Vida“

Mix verschiedener farbiger Papiere aus den Papiersorten Colorplan und Hot Colors zur Farbpalette von Frida Kahlo.

Es lebe der Sommer, es lebe das Leben! „Viva la Vida“ von Frida Kahlo ist die Inspiration für unsere Colorpalette im Juli. Kaum jemand vereint Lebenslust, Sinnlichkeit, Liebe, Leid und Schmerz so gekonnt in der Malerei wie Frida Kahlo. Die mexikanische Künstlerin lockt mit ihren farbenfrohen Werken. Ihre Geschichte und die Tiefgründigkeit ihrer Malerei ziehen einen dann vollends in ihren Bann. Frida Kahlo stand und steht heute noch für ein unangepasstes und selbstbestimmtes Leben. Das macht sie selbst für die Menschen zur Ikone, die sich mit ihrer Kunst nur wenig auseinandersetzen. Mit unserer Farbpalette von Frida Kahlo im Werk „Viva la Vida“ bringen wir Euch einen lebendigen Teil ihrer Farbwelt näher. Also: Viva la Frida, los geht’s!

Weiterlesen

Kalligrafie und Schriftkunst – Katharina Ostenda im Interview

Kalligrafie, Scherenschnitt und Blindprägung von Katharina Ostenda alias @poesiederfeder

Schrift und Kalligrafie bieten vielfältige Möglichkeiten, schöne Dinge zu gestalten. Im aktuellen Interview sprechen wir mit einer Frau, die ihr kalligrafisches Können nicht ausschließlich zum Schreiben nutzt. Katharina Ostenda, beherrscht nicht nur feine Schriftzüge mit der Feder, sondern macht auch wunderschöne Prägearbeiten, Scherenschnitte und elegante Vergoldungen.

Mit einem unglaublichen Gespür für Ästhetik und Liebe zum Detail kreiert Katharina eindrucksvolle Unikate, die sie auf Instagram unter dem Namen @poesiederfeder teilt. All das erschafft sie, neben ihrem Beruf, in ihrer freien Zeit. Auch auf internationaler Ebene ist Katharinas Arbeit bekannt. Bereits mehrmals wurden Ihre Arbeiten im prämierten internationalen Kalligrafie-Magazin „Letter Arts Review“ veröffentlicht. In diesem Jahr waren zwei ihrer Arbeiten in der Ausstellung „Internationationale Grote Prijs Kalligrafie – Westerlo“ zu sehen. Als Kalligrafin arbeitet sie unter anderem für die Landeshauptstadt Düsseldorf, den Landtag und die Landesregierung von Nordrhein Westfalen.

Wir freuen uns, dass Katharina sich für uns Zeit genommen hat, um uns einige Fragen zu beantworten.

Weiterlesen

Crush Cocoa – nachhaltiges Feinpapier mit Schokoladenseite

Crush Cocoa Feinpapier, Karten und Briefumschläge

Begrüßt mit uns den hinreißend schönen Neuzugang im Crush Sortiment: Crush Cocoa. Wer das nachhaltige Feinpapier Crush kennt, weiß, dass bei allen Farben das Geheimnis ihres tollen Aussehens in einer besonderen Zutat liegt.

Crush zeigt nun seine Schokoladenseite! Bei der Herstellung der Farbvariante Cocoa kommt nämlich Kakao zum Einsatz, genauer gesagt Kakaoschalen. Was die Schokoladenindustrie als Abfall entsorgen würde, nutzt der italienische Papierhersteller Favini als Rohstoff für sein Papier. Das spart ganze 15 % Frischzellen ein. Dabei achtet Favini auch darauf, dass die Kakaoreste von Früchten aus fairem Anbau stammen.

Spätestens seit dem Film Chocolat wissen wir um die Vielfalt der aromatischen Samen und welch‘ feine Dinge aus Kakaobohnen entstehen. Crush Cocoa hat ebenfalls viel zu bieten. Was das alles ist, zeigen wir Euch heute.

Weiterlesen

Die Farbpalette von Paul Gauguin im Werk „Reiter am Strand“

Papiermix nach der Vorlage "Reiter am Strand" von Paul Gauguin.

Die Farbpalette von Paul Gauguin im Werk „Reiter am Strand“ ist die Inspiration für unseren Farbmix im Juni. Heute, an einem warmen Tag, schauen wir aus dem Fenster und sehen einen strahlend blauen Himmel.  Die Bildstimmung können wir mitfühlen und die warme Luft der Südseeinsel nachspüren. Wir erzählen Euch vom ständigen Streben nach Freiheit im Leben des Paul Gauguin, das auch in der Auswahl seiner Farben Ausdruck gefunden hat. Sein Wunsch nach Freiheit hat für eine wunderbare, nahezu fantastische Farbpalette gesorgt. Welche Papiere wir zu der Colorpalette von Paul Gauguin ausgewählt haben, lest Ihr weiter unten natürlich auch.

Weiterlesen

Die Farbpalette von Vincent van Gogh im Werk „Fischen im Frühling“

Papiermix rund um die Farbpalette von Van Gogh in seinem Werk "Fischen im Frühling"

Wolltet Ihr immer schon einmal in die Welt von Vincent van Gogh eintauchen? Heute habt Ihr die Gelegenheit, die Farbpalette von Van Gogh in seinem Werk „Fischen im Frühling“ kennenzulernen und passende Papiere dazu zu entdecken. Findet mit uns heraus, wie Van Goghs Malerei nicht nur Landschaften abbildet, sondern er seine Welt auch in Farbe und Textur übersetzt. Mit diesem genussvollen Blick auf Farbe zeigen wir Euch die Papiere für eine Papeterie ganz in der Color Palette von Van Goghs Gemälde des Fischers auf der Seine.

Weiterlesen

Die Farbpalette von Franz Marc im Werk „Bison im Winter“

Papiermix in der Farbpalette von Franz Marc im Werk "Bison im Winter" mit Kunstpostkarte des Gemäldes

In der Farbpalette von Franz Marc im Werk „Bison im Winter“ könnt Ihr heute mit uns Farben auf eine neue Weise erleben. Das Ölgemälde des Expressionisten ist die Vorlage für unsere Farbpalette im Februar. Im Blogbeitrag tauchen wir mit Euch in die Wahrnehmung von Farbe ein, wie Franz Marc sie gesehen hat. Dem Expressionisten ging es darum von einer Weltanschauung zu einer Weltdurchschauung jenseits der „Buntheit der Welt“ zu gelangen. Farben sind also nicht bloß Farben, genauso wie Tiere nicht bloß Tiere sind. Wir versuchen mit Euch zu erkennen, was Franz Marc uns im seinem „Bison im Winter“ tatsächlich schauen lässt. Ihr seht außerdem, wie Ihr die Colorpalette aus dem Werk in einer Papeterie umsetzen könnt. Bereit für Franz Marc? Dann geht’s jetzt los.

Weiterlesen