Büttenpapier – 5 Ideen, was Ihr mit Büttenpapier Schönes machen könnt

Büttenkarten und Büttenkuverts in der Farbe Lavender als Inspiration

Bei Büttenpapier geraten wir Papierliebhaber doch alle ins Schwärmen, oder?! Neben seiner so besonderen Optik, fasst sich das Material auch einfach wahnsinnig gut an. Zusammen mit Euch wollen wir das Papier heute einmal mehr feiern. So speziell es ist, so vielseitig könnt Ihr es benutzen. Schaut Euch an, was wir Schönes damit angestellt haben.

Büttenpapier für Hochzeitspapeterie

Büttenpapiere können auf beinahe allen Hochzeiten tanzen. Ob Euer Konzept minimalistisch ist oder Euer Design in Richtung Vintage Wedding, Rustic Chic oder Boho Style geht, Bütten kann sich dort sehen lassen. Wir haben für Euch diesmal zwei Inspirationen für Hochzeitspapeterie mit unseren farbigen Büttenpapieren zusammengestellt.

Die Farbe Green Tea aus dem farbigen Büttensortiment ist natürlich in einem Floral Greenery Hochzeitskonzept perfekt aufgehoben. Hier haben die Büttenkuverts mit hellen altweißen Büttenkarten zu dem Papier Countryside Natur Weißdorn kombiniert.

Hellgrüne Büttenkuverts mit Büttenkarten und Naturpapier

Die natürlichen Einschlüsse im Papier, der weiche Büttenrand und feine Gräser vermitteln die Natürlichkeit dieses Hochzeitsstils. Die Haptik der Materialien ist ebenfalls sehr abwechslungsreich und unterstreicht den natürlichen Charme.

Büttenumschläge und Büttenkarten mit Naturpapier für Hochzeitspapeterie
Das helle Grün der Büttenkuverts „Green Tea“ wirkt zusammen mit den
altweißen Büttenkarten und dem Naturpapier mit Einschlüssen sehr frisch.

Die Karten und Umschläge in der Farbe Lavender passen super für eine Hochzeit im Landhausstil. Ganz frisch wirkt das zarte Lavendel zusammen mit Countryside Mineral in der Farbe Kreide. Schöne Briefmarken mit floralen Motiven und farbig passende Trockenblumen dürfen bei diesem Hochzeitsstil auf keinen Fall fehlen.

Büttenkuverts Lavender – perfekt für Hochzeiten im Landhausstil

Manchen unter Euch ist das vielleicht zu luftig. Mit einem sanften Graubraun (aus der Papierrange Hot Colors) bringt Ihr eine geerdete Komponente ins Spiel. Auch mit Schiefer- oder Holznuancen könnt Ihr solche Effekte erzielen.

Büttenkarten und Umschläge Lavender
mit Countryside Mineral Kreide und Hot Colors Graubraun

Büttenpapier für Korrespondenz

Wer gerne mit der Hand schreibt, kommt kaum daran vorbei auch einmal auf echtem Büttenpapier zu schreiben. Es ist einfach wunderbar mit Füllern und der Feder zu beschriften.

Büttenkarte mit Füller beschrieben
Das Altweiß der Büttenkarten haben wir hier mit Colorplan kombiniert:
Umschläge in Hellgrau / Cool Grey und Papier in Chamois / Vellum White

Ihr müsst nicht unbedingt Kalligrafieprofis sein, um Karten und Umschläge aus Büttenpapier zu beschreiben. Lieb gemeinte, handschriftliche Nachrichten und Briefe, geschrieben mit Füllfederhaltern und einer schönen Tinte machen nicht nur beim Schreiben Freude. Bekommt man ein solches Schriftstück in die Hände, ist es etwas ganz Besonderes.

Handbeschriebene Büttenkarte

Nicht nur Handgeschriebenes, auch Gedrucktes sieht sehr stilvoll auf Büttenpapier aus. Mit einem schlanken Briefkopf wird das Papier ebenfalls oft für private Korrespondenz genutzt.

TIPP: Beim Bedrucken das Material am besten im Einzelblatteinzug nutzen.
Aufgrund des unregelmäßigen Rands kann es sein, dass die Gerätegreifer bei der Stapelanlage keine oder zu viele Blätter einziehen.


Büttenpapier für Geschäftspost

Zu einigen Unternehmen, Selbstständigen oder Freiberuflern passt Büttenpapier als das gewisse Etwas in der Geschäftspost. Ihr habt ein kreatives Business und möchtet Eure Kunden wirkungsvoll ansprechen? Dann probiert doch mal einen mutigen Mix aus verschiedenen Materialien aus, die für verschiedene Facetten Eures Portfolios stehen. Oder Ihr möchtet einen potentiellen Kunden mit einem auf ihn abgestimmten Konzeptvorschlag akquirieren?

Wir haben Papiere für eine moderne Präsentationsmappe einer Architektin zusammengestellt.

Büttenkarten mit Bindfadenumschlägen und verschiedenen Papieren
Mit dem richtigen Papeteriekonzept für kundenspezifische Angebote, Konzeptvorschläge
und Akaquiseschreiben erzielt Ihr deutlich mehr Aufmerksamkeit.

Diese besteht aus:

Büttenpapier mit farbigen Papieren und Umschlägen Präsentationsunterlagen

Die Idee, die Ihr hier seht, könnt Ihr auf viele Möglichkeiten anwenden. So wie in diesem Mix könnt Ihr viele Materialien und Themen mit den entsprechenden Papieren transportieren.

Wer jetzt noch etwas mehr zu unserem Büttenpapier erfahren möchte, findet hier im Blog noch eine ganze Menge Infos und vor allem Inspirationen rund ums Büttenpapier.

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.