Crush Cocoa – nachhaltiges Feinpapier mit Schokoladenseite

Crush Cocoa Feinpapier, Karten und Briefumschläge

Begrüßt mit uns den hinreißend schönen Neuzugang im Crush Sortiment: Crush Cocoa. Wer das nachhaltige Feinpapier Crush kennt, weiß, dass bei allen Farben das Geheimnis ihres tollen Aussehens in einer besonderen Zutat liegt.

Crush zeigt nun seine Schokoladenseite! Bei der Herstellung der Farbvariante Cocoa kommt nämlich Kakao zum Einsatz, genauer gesagt Kakaoschalen. Was die Schokoladenindustrie als Abfall entsorgen würde, nutzt der italienische Papierhersteller Favini als Rohstoff für sein Papier. Das spart ganze 15 % Frischzellen ein. Dabei achtet Favini auch darauf, dass die Kakaoreste von Früchten aus fairem Anbau stammen.

Spätestens seit dem Film Chocolat wissen wir um die Vielfalt der aromatischen Samen und welch‘ feine Dinge aus Kakaobohnen entstehen. Crush Cocoa hat ebenfalls viel zu bieten. Was das alles ist, zeigen wir Euch heute.

Welche Produkte gibt es im neuen Farbton Cocoa?

Crush Cocoa ist eine weitere wunderschöne Farbe für das bestehende Crush Sortiment.

Papiere, Karten und Briefumschläge aus dem nachhaltigen Feinpapier Crush
Crush Cocoa wird begleitet von sechs weiteren tollen Farben der Crush Feinpapiere.

Wem Natürlichkeit und Nachhaltigkeit bei seinen Designs und Materialien wichtig ist, schöpft hier aus dem Vollen.

Neben der bestechenden Optik und Haptik spricht eben auch die umweltbewusste Herstellung für Crush. Bei den 15 % alternativer Rohstoffe handelt es sich um gentechnikfreie Reststoffe aus der Agrarproduktion. Diese Partikel stammen von Schalen, Früchten oder Nüssen. Sie verleihen dem Papier sein natürliches Aussehen und seinen besonderen Griff. Außerdem enthält das Papier 40 % Altpapier und ist natürlich FSC® zertifiziert.

Das Papier überzeugt jedoch nicht nur in puncto Umwelt, sondern auch durch die sehr guten Druck- und Verarbeitungsergebnisse. Zur Sicherheit empfehlen wir Euch aber immer Tests mit dem eigenen Gerät. Dafür eignet sich das Crush Probepäckchen.


Crush Cocoa im Einsatz – von süß bis feinherb

Wir konnten es kaum erwarten, mit Cocoa durch unser Papier Direkt Universum zu streifen. Der warme Farbton des kakaofarbenen Papiers und der natürliche Charme passen perfekt zu unseren Farbtrends 2022. Vor allem aus den beiden Farbwelten Flowery Cottage und Vibrant Earth ist Crush Cocoa nicht weg zu denken.


Cocoa fügt sich sanft in die Welt floraler Designs und zart-blasser Farbtöne ein. Es braucht hier keine starken Kontraste, um einen stimmungsvollen Farbmix zu kreieren. Analoge Farbverläufe mit einigen ausgewählten Akzenten sind genau das richtige, um Cocoa im Flowery Cottage Stil in Szene zu setzen.

Der Farbtrend Vibrant Earth hat ebenfalls den starken Bezug zur Natur. Hier sind auch viele kraftvolle Farben zu sehen. Cocoa ist ein ruhiger Gegenspieler, der sich aber nicht in den Hintergrund drängen lässt. Das Kakaobraun erzeugt spannende Kontraste mit den kräftigen Farbtönen, sorgt gleichzeitig aber für etwas Ruhe und erdet die Kombis.

Crush Cocoa hat unsere Herzen im Sturm erobert, deshalb haben wir mit unserem neuen Liebling zwei Hochzeitspapeterien umgesetzt.
Ausgewählt haben wir dafür Farben aus unserer Colorplan Wedding Selection und das Leinenpapier im neuen Farbton Brillantweiß.


Crush Cocoa in der Hochzeitspapeterie

Hochzeitspapeterie im Rustic Chic Look rund um die Papiersorte Crush Cocoa.
Crush Cocoa begegnet in der Hochzeitspapeterie im Rustic Chic Look
Colorplan Slate und Claret sowie dem neuen Leinen Brillantweiß.

Diese Papeterie im Rustic Chic Weddinglook zeigt das Crush Cocoa in einem Papiermix, der in jeder Jahreszeit begeistert. Besonders im Zusammenspiel mit dem brillantweißen Leinenpapier und den farbigen Colorplan Papieren bekommen die Gäste spannende Papieroberflächen in die Hände. Der Look, den wir hier mit Teilen unserer Colorplan Wedding Selection umgesetzt haben, schafft den Spagat zwischen klassisch und modern spielend.


Ihr steht auf Boho-Elemente und Vintage? Dann schaut Euch diesen Papiermix an:

Flatlay einer Hochzeitspapeterie im Boho-Stil. Crush Cocoa Papier und Karten spielen eine zentrale Rolle.
Crush Cocoa, Colorplan Mist und Pristine White – zusammen mit einer Spur Rost und Olivgrün sind das die perfekten Elemente für eine gelungen Boho-Papeterie.

Die Boho-Lover unter Euch dürften beim Anblick von Crush Cocoa völlig aus dem Häuschen sein. Zurecht – das Papier passt perfekt in Hochzeitspapeterien im Boho-Stil. Kombiniert mit Colorplan Mist und Pristine White greift Ihr die beliebten Beigetöne auf, die 2022 in keinem Boho-Look fehlen dürfen. Pristine White bringt den Mix zum Leuchten. Mit einem Schuss Rust und Mid Green rundet Ihr die Papeterie perfekt ab.


Gefällt Euch, wie wir Crush Cocoa in die Wedding- und Farbtrends 2022 eingebunden haben? Hier findet Ihr die passenden Produkte zu den Trends bei uns im Shop:

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.