Papier in Büttenoptik selbst machen – ein Gastbeitrag von Jette Feick vom @dasrotwildstudio

Hochzeitspapeterie mit Papier in Büttenoptik: Im Papier Direkt Blog erklärt Jette Feick Schritt für Schritt wie Ihr das selbst machen könnt.

Wir waren total von Jette Feicks Technik begeistert, Papiere selbst zu reißen. Jette ist die Gründerin und das Herz von @dasrotwildstudio. Kurzerhand haben wir sie gefragt, ob wir ihr auf die Finger gucken dürfen und ob sie Lust hätte, ihr Wissen mit uns und Euch zu teilen. Heute ist es soweit! Jette erklärt Euch Schritt für Schritt wie Ihr Papier in Büttenoptik selbst machen könnt und das mit wenig Aufwand und relativ geringen Kosten. Neben den DIY Tipps gibt es on top noch eine tolle Papeterie Inspiration von Jette. Und nun viel Spaß mit Jette Feick:

Weiterlesen

Handgeschöpftes Papier aus der Papieroffizin – Altes Handwerk mit frischen Ideen

Matthias Schwethelm stellt Ihnen die Papieroffizin heute in einem Gastbeitrag vor und zeigt Ihnen den Zauber, den ein handgeschöpftes Papier innehat.

Handgeschöpftes Papier, also Papier das im Einzelbogen auf einem Schöpfrahmen von Hand in der Bütte geschöpft wird, ist in Deutschland eine Seltenheit geworden. Die Papieroffizin in Fürth versucht dieses alte Handwerk wieder neu zu beleben und bietet einen Raum für papierene Produkte und Experimente aller Art. Matthias Schwethelm, der Inhaber, stellt Ihnen die Papieroffizin heute in einem Gastbeitrag vor und zeigt Ihnen den Zauber, den ein handgeschöpftes Papier innehat. Weiterlesen