Envelope Liner selber machen für mehr Frühling in Deiner Papeterie

Um Eure Umschläge zu Grußkarten noch individueller zu gestalten, könnt Ihr die Envelope Liner einfach selber machen. Wie das geht? Zeigen wir Euch hier!

Inspiriert vom Fräulein Hanse und der #nomoreboringenvelopes Community auf Instagram hat uns die DIY-Lust gepackt. Euch möchten wir damit anstecken. Lasst uns gemeinsam mit schöner DIY-Papeterie für etwas Sonne, Frühling und Herz sorgen. Zu Ostern oder zu anderen Anlässen. Was wir vorhaben? Envelope Liner selber machen, also ganz individuelle Brieffutter für Umschläge zu Grußkarten. Wie das geht? Zeigen wir Euch!



Was Ihr dafür braucht sind:



In unserer Anleitung zeigen wir Euch, wie Ihr mit der Vorlage ganz einfach wunderschönes Innenfutter in Eure Kuverts zaubert. Passend zu Ostern und zum Frühling, der in den Startlöchern steht, haben wir uns heute einige frühlingshafte Motive ausgesucht. Jetzt lassen wir die Sonne ins Papier Direkt Fotostudio.


Envelope Liner selber machen

  • Ladet Euch die Vorlage hier herunter und druckt diese auf dickerem Papier aus.

    Achtet darauf, die Größe im Druck auf 100 % zu haben, damit der Drucker die Vorlage nicht vergrößert oder verkleinert. (Es gibt ein Kontrollkästchen auf der Vorlage.)
  • Jetzt einfach die Schablone ausschneiden.
  • Zeichnet nun die Konturen mit Bleistift auf Euer Papier, das Ihr als Innenfutter benutzen möchtet.
  • Nun könnt Ihr das Futter zuschneiden. Alternativ zur Schere könnt Ihr hierfür natürlich auch Lineal und Skalpell oder Cutter nutzen.

Um Eure Umschläge zu Grußkarten noch individueller zu gestalten, könnt Ihr die Envelope Liner einfach selber machen. Wie das geht? Zeigen wir Euch hier!
Mit der Envelope Liner Schablone könnt Ihr ganz einfach ein Papier Eurer Wahl passend zu B6 Briefumschlägen beschneiden.
  • Schiebt das ausgeschnittene Futter in die Hülle und prüft, dass das Innenfutter gerade sitzt. Die Kanten sollten parallel zur Hüllenklappe sein.
  • Faltet das Innenfutter einmal mit der Hüllenklappe herunter. Jetzt habt Ihr die Faltkante und könnt das Innenfutter mit einem Klebestift oder dünner doppelseitiger Klebefolie an der Umschlagklappe befestigen.

Ein kleiner Profitipp: Legt ein flaches Lineal gegen die Faltkante des Briefumschlags, wenn Ihr Umschlagklappe und Innenfutter faltet. So verrutscht das Papier nicht und Ihr habt eine saubere Faltkante.


Um Eure Umschläge zu Grußkarten noch individueller zu gestalten, könnt Ihr die Envelope Liner einfach selber machen. Wie das geht? Zeigen wir Euch hier!
Um ein Verrutschen des Innenfutters zu verhindern, faltet Klappe und Innenfutter am besten gegen ein Lineal.

Das war’s schon! Eure selbst gestalteten Briefumschläge sind fertig.
Wir haben heute mit dem Set Colorplan Karten & Umschläge im B6 Format gearbeitet. Das Set besteht aus Umschläge in 12 verschiedenen Farben mit den jeweils passenden Klappkarten.

Unsere Lieblingskombination für die Envelope Liner ist Colorplan Sand / Mist mit einem Text aus weißer Dr. Martins Tinte auf Transparentpapier Premium.


Um Eure Umschläge zu Grußkarten noch individueller zu gestalten, könnt Ihr die Envelope Liner einfach selber machen. Wie das geht? Zeigen wir Euch hier!
Modern inszeniert: Zarte Kalligrafie in weiß auf Transparentpapier, kombiniert mit Papier in pastelligen Nude-Farben.

Oder doch Colorplan Natural mit einem Loose Watercolor Floral Motiv auf Luma Skizzenpapier.


Um Eure Umschläge zu Grußkarten noch individueller zu gestalten, könnt Ihr die Envelope Liner einfach selber machen. Wie das geht? Zeigen wir Euch hier!
Colorplan Briefumschlag DIN B6 Natur / Natural trifft auf Loose Watercolor Florals. Das Aquarellmotiv könnt Ihr nach dem Scannen auch prima auf Luma Skizzenpapier drucken.

Oder vielleicht auch Colorplan Curry / Citrine mit abstrakten Farbflächen auf Luma Skizzenpapier.


Um Eure Umschläge zu Grußkarten noch individueller zu gestalten, könnt Ihr die Envelope Liner einfach selber machen. Wie das geht? Zeigen wir Euch hier!
Die Colorplan B6 Hülle in der Farbe Curry / Citrine bringen mit einem bunten Muster als Innenfutter frühlingshafte Farben in die Papeterie.

Irgendwie können wir uns nicht wirklich festlegen. Denn neben den genannten haben wir noch weitere Kombinationen für Euch getestet.


Um Eure Umschläge zu Grußkarten noch individueller zu gestalten, könnt Ihr die Envelope Liner einfach selber machen. Wie das geht? Zeigen wir Euch hier!
Die Tinte Dr. Ph. Martin’s Bleedproof White Ink eignet sich bestens für Federkalligrafie auf Transparentpapier. Als Envelope Liner in einer dunkelblauen Colorplan Hülle ergibt das eine hochklassige Papeterie.
Um Eure Umschläge zu Grußkarten noch individueller zu gestalten, könnt Ihr die Envelope Liner einfach selber machen. Wie das geht? Zeigen wir Euch hier!
Auf Transparentpapier Premium haben wir mit Nagellack ein Muster gemalt. Ein spannender Kontrast zu der DIN B6 Hülle in der Farbe Mango.
Um Eure Umschläge zu Grußkarten noch individueller zu gestalten, könnt Ihr die Envelope Liner einfach selber machen. Wie das geht? Zeigen wir Euch hier!
Die Illustration eines Pärchens schmückt das Brieffutter der rosa Briefhülle. Eine schöne Idee für eine Hochzeitspapeterie oder den Liebesbrief an den großen Schwarm.
Um Eure Umschläge zu Grußkarten noch individueller zu gestalten, könnt Ihr die Envelope Liner einfach selber machen. Wie das geht? Zeigen wir Euch hier!
Beige- und helle Brauntöne wie Colorplan Cappuccino / Harvest lassen sich wunderschön mit einem illustrierten Blumenmotiv auf blauem Grund kombinieren.
Um Eure Umschläge zu Grußkarten noch individueller zu gestalten, könnt Ihr die Envelope Liner einfach selber machen. Wie das geht? Zeigen wir Euch hier!
Das filzmarkierte Feinpapier Tintoretto Ceylon haben wir hier als Aquarellpapier genutzt. Das wolkig blaue Aquarell fügt sich wunderbar in die Hellblaue Colorplan Hülle ein.

Wer bekommt von Euch diese liebevoll gestalteten Schätze? Teilt Eure Ideen mit uns. Verlinkt @papierdirekt auf Instagram oder schreibt uns einen Kommentar unter diesen Beitrag!


Gut zu wissen: Mit seinen 176 x 125 bietet Euch das DIN B6 Format etwas mehr Gestaltungsfläche als das kleinere C6 Format. Im Versand kostet es aber nicht mehr Porto. Super, oder?


Um Eure Umschläge zu Grußkarten noch individueller zu gestalten, könnt Ihr die Envelope Liner einfach selber machen. Wie das geht? Zeigen wir Euch hier!
Kalligrafie, Aquarell und Nagellack-DIY. In der Gestaltung Eurer Envelope Liner seid Ihr völlig frei!

Und jetzt: An die Papiere, fertig, los!


Um Eure Umschläge zu Grußkarten noch individueller zu gestalten, könnt Ihr die Envelope Liner einfach selber machen. Wie das geht? Zeigen wir Euch hier!
Im Papierdirekt.de Blog zeigen wir Euch, wie Ihr Envelope Liner einfach selber machen könnt.
Teilen Sie diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.