Color Palettes Fall: Metallics gebürstet Cognac – Ein Hoch auf die Gemütlichkeit

Papeterie aus der Reihe Color Palettes Fall mit Metallicspapier Cognac und Colorplan Eisblau

Der Herbst klammert sich in ein nassklammes Kleid und treibt uns nach Drinnen. Das klingt, als hätten wir stundenlange Rilke Lektüre hinter uns. Es ist aber eigentlich nur das Bewusstsein, dass mit dem späten Herbst die Zeit anfängt, in der wir nach einer Atmosphäre von warmer Herzlichkeit suchen. Es macht wieder Freude, die Wollpullis rauszuholen und sich mit Tee und Kakao aufzuwärmen. Dunklere und herbstliche Naturtöne bestimmen die Color Palettes Fall.

Auch kulinarisch wandelt sich die Küche von Spätsommer zu Herbst und Winter. Wir sind alle damit beschäftigt, es uns so gemütlich wie möglich zu machen, um die Wintertage genießen zu können. In vier Farbpaletten feiern wir im November ein Hoch auf die Gemütlichkeit. Die Papierkombinationen, die wir dafür gewählt haben bekommen durch das Metallics gebürstet Cognac jeweils einen Glanz, der Wärme und Festlichkeit verspricht. Also nehmt Euch ein heißes Getränk, macht es Euch gemütlich und genießt unseren Beitrag!

Weiterlesen

Herzensempfehlung: Mein liebstes Briefpapier – Old Mill

handgeschriebener Brief auf dem Feinpapier Old Mill

Es ist schon ein Glück, wenn sich die Arbeit mit Themen verbindet, die einem auch nach Feierabend nie langweilig oder zu viel sind. Ich habe dieses Glück. Als absolute Papierliebhaberin arbeite ich quasi im Paradies. Laufend bin ich mit neuen Papieren und vielen spannenden Themen darum umgeben.
Immer wieder stelle ich fest, dass es bei der Anschaffung eines neuen Papiers ein bisschen wie beim Buchkauf ist. Mal ist man unwissend, mal ist man unentschlossen… In diesen Fällen ist es ist immer hilfreich, wenn jemand einen guten Tipp hat. Mein heutiger Herzens-Tipp für Euch, ist das italienische Feinpapier Old Mill. Warum das so ist, verrat‘ ich Euch jetzt…

Weiterlesen

Leinenpapier – Das Papier mit dem besonderen Reiz

Leinenpapier ist der Papier-Klassiker für die persönliche Korrespondenz. Wir zeigen, was Sie mit dem Strukturpapier noch so anstellen können.

Leinenpapier hat einen ganz besonderen Reiz. Das Papier wird gerne für Briefpost benutzt, nicht selten auch als privates Geschäftspapier. Bei Grafikdesignern ist leinengeprägtes Papier ebenfalls sehr beliebt, da es sich für minimalistisch gestaltete Papeterie gleichermaßen eignet, wie für grafisch geprägte Designs. Die feine, stoffartige Struktur lässt sich hervorragend in viele Gestaltungsansätze einbinden und bringt Eleganz ins Spiel. Weiterlesen