Spannende Brandings in Colorplan Pastellfarben

colorplan-pastell-titel-papier-direkt

Gute Designs schaffen es, aus der Masse herauszustechen. Die Gestalter haben eine ganze Reihe an Werkzeugen in der Toolbox, um unter den richtigen Bedingungen diese Qualität herzustellen. Ein Blick auf kreative Plattformen wie Behance und Instagram zeigt uns: Pastell ist Trend! Wir zeigen Ihnen Colorplan Pastellfarben und dass auch zarte Töne spannende Brandings erzeugen.
 
 
Mit 51 Farbtönen liefert Colorplan für nahezu jedes Corporate Design die richtige Farbe. In letzter Zeit sind neben dominanten, kräftigen Farben auch Pastellfarben häufig zu sehen.
 
Die Farbtöne Lindgrün, Hellgelb, Hellblau sowie die natürlichen Farben Walnuss, Sand und Chamois begeistern uns sowohl als Hauptfarbe als auch Akzentfarbe. Papier und Briefumschläge in Pastellfarben sind ein gutes Mittel, die Geschäftspapiere vom mehrheitlich weißen Papier abzugrenzen, ohne sich beim Druck und Versand einschränken zu müssen.
 
Um auch Kunden, die mit der originalen Farbpalette des Colorplan Sortiments nicht vertraut sind,
die Möglichkeit zu geben, Ihre Wunschfarbe zu finden, nutzen wir bei Papier Direkt neben den originalen Farbbezeichnungen zusätzlich allgemeinere Farbnamen.
 
Eine Übersicht der Farbzuordnungen bei uns finden Sie unter anderem auch hier im Shop als PDF-Format zum Ausdrucken oder Herunterladen.
 
Wir haben für Sie fünf Designbeispiele zusammengestellt, die zeigen, wie unterschiedlich Sie Colorplan Pastellfarben für Ihr Branding einsetzen können.
 
 
Colorplan Vellum White für afrikanische Kunst
 
#Pastell ist Trend! Wir zeigen Ihnen tolle #Colorplan #Pastellfarben und dass auch zarte Töne spannende Brandings erzeugen. Jetzt im Papier Direkt Blog.
 
#Pastell ist Trend! Wir zeigen Ihnen tolle #Colorplan #Pastellfarben und dass auch zarte Töne spannende Brandings erzeugen. Jetzt im Papier Direkt Blog.
Der französische Designer Vincent Plisson hat für Artnaka, eine Plattform für afrikanische Kunst, ein elegantes Branding geschaffen. Dabei hat er Colorplan Hüllen und Karten mit einer Blindprägung sowie einer minimalistischen Heißfolienprägung in Gold kombiniert. Die Karten sind aus Colorplan Vellum White gefertigt (bei Papier Direkt finden Sie diese Farbe als Chamois).
 
 
Hochzeitspapeterie in Hellblau
 
#Pastell ist Trend! Wir zeigen Ihnen tolle #Colorplan #Pastellfarben und dass auch zarte Töne spannende Brandings erzeugen. Jetzt im Papier Direkt Blog.
 
#Pastell ist Trend! Wir zeigen Ihnen tolle #Colorplan #Pastellfarben und dass auch zarte Töne spannende Brandings erzeugen. Jetzt im Papier Direkt Blog.
 
Zwei Karten, die nur in Kombination mit ihrer besseren Hälfte funktionieren. Das ist die Hochzeitseinladung von OlssønBarbieri aus Norwegen. Ein zartes Cremeweiß kombiniert mit Colorplan Azure Blue (Hellblau), ist die Grundlage für diese ausgefallene Gestaltung.
 
 
Pastelltöne für tollen Tenki Tee
 
#Pastell ist Trend! Wir zeigen Ihnen tolle #Colorplan #Pastellfarben und dass auch zarte Töne spannende Brandings erzeugen. Jetzt im Papier Direkt Blog.
 
#Pastell ist Trend! Wir zeigen Ihnen tolle #Colorplan #Pastellfarben und dass auch zarte Töne spannende Brandings erzeugen. Jetzt im Papier Direkt Blog.
 
Die argentinischen Gestalter von Las Chulas haben für das Teelabel Tenki aus Patagonien ein Branding kreiert, dass die verschiedenen Teesorten durch fünf Pastellfarben unterscheidet. Die Grundfarbe der Gestaltung auf den Verpackungen und der Website ist ein Naturweiß, das sich harmonisch in diese Reihe der Pastellfarben Hellgrün, Hellblau, Hellgelb, Rosa und Lavendel eingliedert. Das Sortiment der Colorplan Pastellfarben bietet die passenden Hüllen zu dieser Farbauswahl. Besonders gut gefallen hat uns der gelbe Tee, zu dem die hellgelben Hüllen prima passen. Colorplan Originalfarbe: Sorbet Yellow
 
 
Farbenfrohes Portfolio in Pastell
 
#Pastell ist Trend! Wir zeigen Ihnen tolle #Colorplan #Pastellfarben und dass auch zarte Töne spannende Brandings erzeugen. Jetzt im Papier Direkt Blog.
 
#Pastell ist Trend! Wir zeigen Ihnen tolle #Colorplan #Pastellfarben und dass auch zarte Töne spannende Brandings erzeugen. Jetzt im Papier Direkt Blog.
 
Manon Gabriels aus Belgien trennt die Projekte ihres Portfolios durch den Einsatz verschiedener Pastellfarben. In einer Box aus Kraftpapier liegen die fünf Hefte, welche die einzelnen Arbeiten zeigen. Und welche Hülle würde zum Projekt Candy Crush besser passen als Colorplan Candy Pink?! Bei Papier Direkt bekommen Sie die Farbe unter der Bezeichnung Rosa in den Formaten DIN C4, DIN C5, DIN C6, DIN lang und quadratisch 155 x 155 mm.
 
 
Natürliches Branding für natürliche Säfte
 
#Pastell ist Trend! Wir zeigen Ihnen tolle #Colorplan #Pastellfarben und dass auch zarte Töne spannende Brandings erzeugen. Jetzt im Papier Direkt Blog.
 
#Pastell ist Trend! Wir zeigen Ihnen tolle #Colorplan #Pastellfarben und dass auch zarte Töne spannende Brandings erzeugen. Jetzt im Papier Direkt Blog.
 
Das Branding der Juice Bar von Stephanie Falaschetti setzt auf einen hellen Farbton wie Walnuss und die Akzentfarben Rosa, Blau und Rot. Der Farbmix und die groben Illustrationen sorgen für lebendige Kontraste und einen hohen Wiedererkennungswert.
 
Was sind Ihre favorisierten Colorplan Pastellfarben? Zeigen Sie uns Ihre Corporate Design Farben oder Ihr Branding auf Instagram mit dem Hashtag #papierdirekt .

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *