Unsere Farbpalette im September – Inspiriert von Caspar David Friedrich und seinem Werk Mondaufgang am Meer

Jetzt wird’s romantisch! Das Ölgemälde „Mondaufgang am Meer“ von Caspar David Friedrich ist die Inspiration für unsere Farbpalette im September. Friedrich ist einer der bekanntesten Maler der deutschen Romantik. Seine Rückenfiguren blicken mit dem Betrachter in Landschaften voller Imposanz und Schönheit. Die Farbpalette von Caspar David Friedrich in „Mondaufgang am Meer“ bringt Euch die Töne einer zauberhaften Spätsommernacht näher. Seid Ihr bereit?

Weiterlesen

Unsere Farbpalette im Juli – Inspiriert von Frida Kahlos „Viva la Vida“

Mix verschiedener farbiger Papiere aus den Papiersorten Colorplan und Hot Colors zur Farbpalette von Frida Kahlo.

Es lebe der Sommer, es lebe das Leben! „Viva la Vida“ von Frida Kahlo ist die Inspiration für unsere Colorpalette im Juli. Kaum jemand vereint Lebenslust, Sinnlichkeit, Liebe, Leid und Schmerz so gekonnt in der Malerei wie Frida Kahlo. Die mexikanische Künstlerin lockt mit ihren farbenfrohen Werken. Ihre Geschichte und die Tiefgründigkeit ihrer Malerei ziehen einen dann vollends in ihren Bann. Frida Kahlo stand und steht heute noch für ein unangepasstes und selbstbestimmtes Leben. Das macht sie selbst für die Menschen zur Ikone, die sich mit ihrer Kunst nur wenig auseinandersetzen. Mit unserer Farbpalette von Frida Kahlo im Werk „Viva la Vida“ bringen wir Euch einen lebendigen Teil ihrer Farbwelt näher. Also: Viva la Frida, los geht’s!

Weiterlesen

Die Farbpalette von Paul Gauguin im Werk „Reiter am Strand“

Papiermix nach der Vorlage "Reiter am Strand" von Paul Gauguin.

Die Farbpalette von Paul Gauguin im Werk „Reiter am Strand“ ist die Inspiration für unseren Farbmix im Juni. Heute, an einem warmen Tag, schauen wir aus dem Fenster und sehen einen strahlend blauen Himmel.  Die Bildstimmung können wir mitfühlen und die warme Luft der Südseeinsel nachspüren. Wir erzählen Euch vom ständigen Streben nach Freiheit im Leben des Paul Gauguin, das auch in der Auswahl seiner Farben Ausdruck gefunden hat. Sein Wunsch nach Freiheit hat für eine wunderbare, nahezu fantastische Farbpalette gesorgt. Welche Papiere wir zu der Colorpalette von Paul Gauguin ausgewählt haben, lest Ihr weiter unten natürlich auch.

Weiterlesen

Die Farbpalette von Albrecht Dürer im Bild „Acht Studien von Wildblumen“

Postkarte und Papiermix zur Farbpalette von Albrecht Dürer im Werk "Acht Studien von Wildblumen"

Für unsere Color Palette im Mai haben wir uns einen der bekanntesten Künstler der Renaissance und den „schönsten Mann nördlich der Alpen“ vorgenommen. Inspiriert hat uns diesmal die Farbpalette von Albrecht Dürer im Bild „Acht Studien von Wildblumen“. Ihr lest hier, wie er die Schönheit der Natur in ihrer Reinheit erfasst hat und welchen Farbmix wir daraus ableiten. Eine Papeterie aus farbigen Papieren und Briefumschlägen gibt es dazu natürlich auch!

Weiterlesen

Die Farbpalette von Joan Miró im Bild „Malerei (Die Magie der Farben)“

Der Papiermix rund um das Motiv "Malerei ( Magie der Farbe) von Joan Miró.

Ist es der Mord an der Kunst, den Joan Miró hier begeht? Wir schauen mit Euch auf das Werk „Malerei (Die Magie der Farben)“ und die Farbpalette von Joan Miró. Im Blick auf sein Leben und das Werk als Vorlage zu unserem Papiermix zeigen wir Euch, wie Miró seine Kunst eigentlich befreit, statt sie zu vernichten. Welche Bedeutung wir den Farben in seinem Werk geben und wie wir diese Colorpalette von Miró in eine Kombination verschiedener Papiersorten übertragen, lest Ihr hier.

Weiterlesen

Die Farbpalette von Franz Marc im Werk „Bison im Winter“

Papiermix in der Farbpalette von Franz Marc im Werk "Bison im Winter" mit Kunstpostkarte des Gemäldes

In der Farbpalette von Franz Marc im Werk „Bison im Winter“ könnt Ihr heute mit uns Farben auf eine neue Weise erleben. Das Ölgemälde des Expressionisten ist die Vorlage für unsere Farbpalette im Februar. Im Blogbeitrag tauchen wir mit Euch in die Wahrnehmung von Farbe ein, wie Franz Marc sie gesehen hat. Dem Expressionisten ging es darum von einer Weltanschauung zu einer Weltdurchschauung jenseits der „Buntheit der Welt“ zu gelangen. Farben sind also nicht bloß Farben, genauso wie Tiere nicht bloß Tiere sind. Wir versuchen mit Euch zu erkennen, was Franz Marc uns im seinem „Bison im Winter“ tatsächlich schauen lässt. Ihr seht außerdem, wie Ihr die Colorpalette aus dem Werk in einer Papeterie umsetzen könnt. Bereit für Franz Marc? Dann geht’s jetzt los.

Weiterlesen