Weltkindermaltag – Kunst kann die Welt verändern

Kleinkind malt am Weltkindermaltag mit bunten Stiften auf Papier

Kunst kann die Welt verändern. Jedes gemalte Bild, jede Skulptur, jedes Musikstück, jede Minute Theater haben die Chance, auf die Betrachter*innen und deren Welt einzuwirken. Kunst kann die Welt aber auch ganz unmittelbar zum Besseren verändern. Am Weltkindermaltag können das auch die kleinsten Künstler*innen schon miterleben.

Der Nürnberger Schreibgerätehersteller Staedtler hat auch in diesem Jahr Kinder zwischen drei und zwölf Jahren dazu aufgerufen, am Malwettbewerb zum Weltkindermaltag teilzunehmen. Wie jedes eingereichte Bild dabei die Welt verbessert und warum Malen für Kinder so eine große Bedeutung hat, lest Ihr in diesem Artikel!

Weiterlesen