#recommondaytion bei Papier Direkt – Notietzblock

An einem sonnigen #recommondaytion zeigen wir die tollen Arbeiten der Berliner Illustratorin Christina, auf Instagram bekannt als Notietzblock.

An einem sonnigen Junitag wie heute steht uns der Sinn nach Farbe und viel positiver Ausstrahlung. Am heutigen #recommondaytion zeigen wir daher die tollen Arbeiten der Berliner Illustratorin Christina auch bekannt als Tietz. Auf Instagram haben wir Christina unter dem Namen @Notietzblock entdeckt und freuen uns, dass sie unser kleines interview zum Empfehlungs-Montag mitmacht.
 
 

Stell‘ Notietzblock und die Inhalte deines Feeds bitte kurz vor.

 
 
An einem sonnigen #recommondaytion zeigen wir die tollen Arbeiten der Berliner Illustratorin Christina, auf Instagram bekannt als Notietzblock.
 
 
Hallo! Mein Name ist Christina und ich bin Illustratorin und Kommunikationsdesignerin. Ich wohne in Berlin und habe vor 2 Jahren begonnen, mich mit Notietzblock selbstständig zu machen und mein Profil bei Instagram aufzubauen. Dort kann man viele Illustrationen rund um Achtsamkeit, Selbstliebe, Liebe und Freundschaft entdecken. Aktuell dreht sich in meinen Projekten viel um Weiblichkeit, Körperbewusstsein und den weiblichen Zyklus. Dies verpacke ich vor allem in alltäglichen Situationen und gestalte meine Welt dabei sehr farbenfroh, verträumt und verspielt.
 
 
An einem sonnigen #recommondaytion zeigen wir die tollen Arbeiten der Berliner Illustratorin Christina, auf Instagram bekannt als Notietzblock.
 
 

Wenn du eine Deiner besten Eigenschaften in einer Illustration beschreiben würdest, wie sähe das aus?

 
 
An einem sonnigen #recommondaytion zeigen wir die tollen Arbeiten der Berliner Illustratorin Christina, auf Instagram bekannt als Notietzblock.
 
 
Wow, super spannende Frage! Ich denke, ich kann gut beobachten und mich dadurch schnell in Menschen und Situationen hineinversetzen. Aufgrund dieser Empathie bin ich sehr empfänglich für Stimmungen und Emotionen. Ich bin sehr offen gegenüber Gedanken, tausche mich gerne mit Menschen zu ihren Erfahrungen aus und empfinde es als Stärke, wenn man ehrlich über seine Gefühle sprechen kann. Gerade das ist mir in den letzten Jahren sehr wichtig geworden. Ich glaube die Illustration wäre daher sehr bunt, denn das Leben und der Alltag ist so vielseitig, kein Tag gleicht dem anderen, jede Stimmung und jeder Gedanke sollte darin seinen Platz finden dürfen. Und ich denke, das spiegelt sich auch immer wieder in meinen Illustrationen, dass ich solche Momente aufsauge und verarbeite.
 


 
 

Welches Instagram-Profil hat Dich in letzter Zeit besonders inspiriert und begeistert?

 
 
An einem sonnigen #recommondaytion zeigen wir die tollen Arbeiten der Berliner Illustratorin Christina, auf Instagram bekannt als Notietzblock.
 
 
Aus der Sicht als Illustratorin, sind es vor allem Instagram Accounts anderer Illustratoren, die meine Arbeit und mich am meisten inspirieren und beeinflussen. Das Profil der französischen Künstlerin Jennifer Bouron @jeninuferu ist so farbenfroh und strotzt vor Lebensfreude, damit begeistert sie mich jeden Tag aufs Neue. Ihre Arbeiten sind so simpel in der Gestaltung und doch so qualitativ hochwertig, damit löst sie immer wieder etwas in mir aus, dass ich selbst kreativ werden möchte.
 


 
Ohne die Illustratorenbrille hat vor allem die Zusammenarbeit mit Katja und ihre Inhalte auf @Feelyourflow viel in mir bewegt. Ihr Umgang mit den Themen rund um Weiblichkeit und Menstruation haben einen neuen Blick auf mein Körperbewusstsein ausgelöst und Veränderungen zugelassen, die ich mir vor einem Jahr noch nicht vorstellen konnte. Hier gibt es wirklich viele Tipps zum Zyklus in Kombination mit gesunder Ernährung, die mir sehr weitergeholfen haben.
 


 


 
 
An einem sonnigen #recommondaytion zeigen wir die tollen Arbeiten der Berliner Illustratorin Christina, auf Instagram bekannt als Notietzblock.
 
 
Wir schicken einen großen Schwung Grüße an Tietz in Berlin und bedanken uns, dass sie beim #recommondaytion mitmacht.
 
 
An einem sonnigen #recommondaytion zeigen wir die tollen Arbeiten der Berliner Illustratorin Christina, auf Instagram bekannt als Notietzblock.
 
 
Wen sollen wir auch einmal am #recommondaytion zum Interview bitten? Welches Instagramprofil hat Sie zuletzt besonders inspiriert? Wir freuen uns auf Feedback, Tipps und Verlinkungen, gerne auch auf Instagram unter @papierdirekt.

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *