paul-klee-kuenstlerportrait-papier-direkt

Postkarte mit einem Motiv von Paul Klee in Rot und Gelbtönen

„Fenster und Dächer (gelb-rot)“ entsteht 1919, in einer Zeit in der Paul Klee mit seiner Kunst bemerkenswerte kommerzielle Erfolge feiern kann. Der Münchner Avantgarde-Galerist Hans Goltz übernimmt für ihn die Generalvertretung und den Verkauf seiner Werke.

Postkarte mit dem Motiv “Fenster und Dächer (gelb-rot) von Paul Klee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert