Colorplan Wedding Selection by Papier Direkt – die Farbpalette für Hochzeiten

Farbpalette für Hochzeitspapeterie - Colorplan Wedding Selection by Papier Direkt

Mit einem Spektrum aus 55 Farben bietet das Feinpapier Colorplan eine große Spielwiese für Designer. Jeden Tag sprechen wir über spannende Projekte, in denen Colorplan eine Rolle spielt. Speziell für alle unter Euch, die sich mit dem Thema Hochzeitspapeterie und Wedding Designs beschäftigen, haben wir nun eine Auswahl an 15 Farben aus der Colorplan Range zusammengestellt: Unsere Colorplan Wedding Selection. Die perfekte Farbpalette für Hochzeiten!

Ausgewählt haben wir dafür einen Mix aus Neutrals und soften Nuancen sowie vielseitig einsetzbare starke Farben. Man könnte sagen, dass sind die Must-Haves, die man eben so braucht. 🙂 Seid gespannt…

Die ausgewählten Farben sind so aufeinander abgestimmt, dass Ihr damit bereits unzählige Farbkombinationen zaubern könnt.
Diesen Basis-Baukasten, könnt Ihr aber natürlich auch in alle möglichen Richtungen erweitern. Wir stellen Euch heute alle Farben unserer Colorplan Wedding Selection vor. On Top gibt’s Tipps zur Farbpalette für Hochzeiten und welche Materialen besonders schön dazu passen.

Bevor wir nun loslegen noch ein kleiner Hinweis zu den Farbnamen:
Nicht jeder kennt die originalen Bezeichnungen der Colorplan Farben.
Wir geben daher immer beide Versionen an.


Modern Neutrals & Softe Farbnuancen der Colorplan Wedding Selection

Weiß: Colorplan Pristine White

Dem Thema Hochzeit angemessen, starten wir mit einem Weißton. Hier haben wir uns aus den verschiedenen Weißabstufungen den Farbton Pristine White / Weiß ausgesucht.
Dieser hochweiße Farbton mit der warmen Farbwirkung strahlt, ohne zu übertönen. So fügt Pristine White sich in ein Farbkonzept für Hochzeitspapeterie hervorragend ein. Ob Weiß in der Farbpalette für Hochzeiten die Hauptrolle spielt oder mit kleinen Akzenten das Design veredelt – Ihr könnt sicher sein, dass dies in Perfektion gelingt.

Colorplan Pristine White Papier für Hochzeiten
Colorplan Pristine White (Weiß) im Farbmix mit
Colorplan Forest, Chartreuse, Cool Grey und Factory Yellow

Kombi-Papiere zu Colorplan Pristine White / Weiß


Chamois: Colorplan Vellum White

Diejenigen unter Euch, die wir schon eine Weile auf dem Weg der Papeteriegestaltung begleiten, wissen das schon: Von Colorplan Chamois / Vellum White kriegen wir einfach nicht genug!

Der pudrige Nudeton hat einen Hauch von Apricot. Für sich betrachtet ist das Papier schon eine Schönheit. Die zarte Farbe passt allerdings auch in unzählige Kombinationen und verleiht einem Papiermix oft das gewisse Etwas. Wie ein guter Gastgeber es versteht, die besten Seiten seiner Gäste hervorzuheben, unterstreicht das Colorplan Vellum White die Wirkung der übrigen Farben.

Ihr gestaltet die Papeterie für eine Hochzeit im Boho-Stil, mit Vintage Elementen oder Floral Greenery als Thema? Dann ist Colorplan Vellum White die richtige Wahl für Euch! Mit Blautönen wie Imperial Blue oder New Blue zeigt es seine warme Seite. Minimalistische Papeterie oder rustikale Konzepte setzt Ihr bestens im Mix mit Modern Neutrals wie Sand, Kieselgrau oder Slate um.

Colorplan Vellum White Papier für Hochzeiten
Colorplan Vellum White (Chamois) für Farbpaletten mit
Slate, Mist, Pale Grey, New Blue und Imperial Blue

Kombi-Papiere zu Colorplan Chamois / Vellum White


Natur: Colorplan Natural

Colorplan Natural ist universell in Eurer Hochzeitspapeterie einsetzbar. Der angenehm weiche Farbton ist super wandelbar. Ähnlich wie dem Weiß steht Natural die Hauptrolle ebenso gut wie die der feinen Akzente. Es ist eine Nuance, die Ihr in vielen Hochzeitsstilen verwenden könnt. Dem weinroten Claret oder einem Dunkelblau verleiht Ihr mit Colorplan Natur noch mehr Substanz und Ausdruck. Umgekehrt strahlt Natural ganz puristisch, wenn Ihr es mit feinen Farbakzenten oder Dekoelementen in Szene setzt.

Für die Vintage Hochzeit sind große Trockenblumensträuße als zentrale Dekoration geplant? Colorplan Natural im Mix mit anderen hellen Brauntönen (z. B. Walnuss, Kraftpapier oder Cognac) greifen diese Farbpalette perfekt auf.

Colorplan Natur liefert eine sanfte Grundlage zu den vielen Grüntönen oder Blush Nuancen Eurer Papeterie im Floral Greenery Look.

Colorplan Natural Papier für Hochzeiten
Colorplan Natural (Natur) für Farbkonzepte mit
Stone, Claret und Imperial Blue

Kombi-Papiere zu Colorplan Natur – Natural


Sand: Colorplan Mist

Der warme Ton Colorplan Sand / Mist ist das optimale Bindeglied in Papeterien mit hellen und dunklen Farben. Sand strahlt Ruhe aus und passt sich ganz natürlich an die Farben des Papiermix an. Für minimalistische Hochzeiten empfehlen wir Euch beispielsweise die Kombination mit Pristine White und Schiefer. Im Mix mit Colorplan Rost, Chamois oder Walnuss erhaltet Ihr eine tolle Farbpalette für eine Boho-Hochzeit.

Colorplan Mist Papier für Hochzeiten
Colorplan Mist (Sand) für Farbpaletten mit
Pristine White, Cobalt, Stone, Rust und Slate

Kombi-Papiere zu Colorplan Sand – Mist


Hellgrau: Colorplan Cool Grey

Colorplan Hellgrau / Cool Grey sorgt für frische Strahlkraft und Klarheit in eurem Papiermix. Der Name verrät es schon: Bei dem hellen Grau handelt es sich um einen kühlen Grauton.

Unser Vorschlag für tolle, minimalistische Hochzeitsdesigns: Ein insgesamt eher heller Mix mit Pristine White und Mist. Das Hellgrau bringt das Weiß so richtig zum Leuchten. Damit die Kombi noch etwas Weichheit bekommt, bringen wir Mist ins Spiel. Die Wärme des sandfarbenen Tons kommt durch Cool Grey ebenfalls deutlicher heraus.

Im Mix mit dunklen Farben wie Colorplan Claret oder Racing Green könnt Ihr die kühle Wirkung der Farben mit Colorplan Chamois / Vellum White ausgleichen. Ein sehr cleanes Farbkonzept für eine Hochzeit in elegantem Chic.

Colorplan Cool Grey Papier für Hochzeiten
Colorplan Cool Grey (Hellgrau) in einer Palette kombiniert
mit Pristine White, Mist, Claret, Racing Green

Kombi-Papiere zu Colorplan Hellgrau – Cool Grey


Kieselgrau: Colorplan Pale Grey

Das warme Pendant zu Cool Grey ist Kieselgrau / Pale Grey. Dieses Hellgrau tendiert in die Richtung von Pantone® Warm Grey 1. Pale Grey passt super in die hellen Farbpaletten vieler minimalistischer Hochzeiten. Es ist sehr wandelbar, da es sich fein an andere Farben anschmiegt.

Ebenso sehen wir Pale Grey bei Farbkonzepten zu Floral Greenery, Vintage Hochzeiten oder Festen im Bohemian Chic. Mit Kraftpapier oder anderen Papieren in Zimt oder Muskatnuancen bekommt Ihr dafür das richtige Flair hin.

Für märchenhafte Winterhochzeiten oder mystisch angehauchte Designs schlagen wir Euch die Kombination mit den dunklen Tönen Schiefer und Weinrot vor. Ein klein wenig metallischer Schimmer macht diese Farbpalette für Hochzeiten perfekt.

Colorplan Pale Grey Papier für Hochzeiten
Colorplan Pale Grey (Kieselgrau) im Mix mit
Colorplan Emerald, Powder Green, Slate, Claret

Kombi-Papiere zu Colorplan Kieselgrau – Pale Grey


Lindgrün: Colorplan Powder Green

Ein helles, pudriges Grün, das zarter nicht sein könnte. Das ist es, was Colorplan Powder Green ausmacht. Das Lindgrün hält, was es verspricht! In einer farbreinen Floral Greenery Colorpalette passt es bestens zu den mittleren und dunklen Abstufungen von Grün.

Viel Frische strahlt es in der Zusammenstellung mit Vellum White und New Blue oder Cool Grey aus. Damit kreiert Ihr ein Farbklima mit Frühling, Frische und Leichtigkeit.

Ihr wollt, dass Colorplan Lindgrün auch auf Eurer Boho-Hochzeit tanzt? Wir empfehlen Euch Einladungen aus einem Mix mit Colorplan Rost und Chamois!

Colorplan Powder Green Papier für Hochzeiten
Colorplan Powder Green zusammen mit
Cool Grey, New Blue, Rust, Vellum White und Racing Green

Kombi-Papiere zu Colorplan Lindgrün – Powder Green


Starke Farben der Colorplan Wedding Selection

Stahlblau: Colorplan New Blue

Colorplan Stahlblau / New Blue hat sich ein bisschen zum Geheimfavoriten der großen Auswahl an Blautönen des Colorplan Sortiments entwickelt. Der Farbton hat etwas klassisches, wirkt aber auf gar keinen Fall überholt. Im Gegenteil: Konzepte im French Blue Stil sind gerade hoch im Kurs. Dieser Blauton eignet sich dafür perfekt.
Mit den entsprechenden Farben hingegen bringt Ihr eine maritime Note ins Spiel, ohne das es zu plakativ wirkt. Mit New Blue entstehen Konzepte in frühlingshafte und sommerliche Gestaltung. Für rustikale Designs, den Landhausstil oder aber urbane Styles werden Assoziationen zu anderen Gestaltungselementen wie Glas oder Metall hergestellt.

Wir lieben Stahlblau ganz besonders im Mix mit Olivgrün, Chamois und Weiß mit einem Hauch Feuer. Einmal Augen zu und träumen!

Colorplan New Blue Papier für Hochzeiten
Colorplan New Blue (Stahlblau) im Farbmix mit
Pristine White, Rust, Vellum White und Mid Green

Kombi-Papiere zu Colorplan Stahlblau – New Blue


Walnuss: Colorplan Stone

Ein wahrer Tausendsassa ist Colorplan Walnuss / Stone. An Kombinationsvielfalt ist dieser zauberhafte Farbton kaum zu überbieten.

Für Vintage Hochzeiten kombiniert Ihr Walnuss am besten mit hellen Pastelltönen und Büttenpapieren. Es ist eine ideale Alternative, wenn Euch Kraftpapier zu rustikal für ein solches Hochzeitskonzept ist. Colorplan Walnuss ist etwas feiner und eleganter, trotzdem hat es Aussagekraft. Designs im Floral Greenery Style bekommen eine erdige Komponente zu Grün, Naturweiß und cremigen Nuancen.

Stone ist auch ein klarer Kandidat für Boho-Chic! Hier sehen es am liebsten mit Colorplan Rust, Mist und Natural. In einer Rustic Wedding Stationery empfehlen wir Kombis mit Grautönen und dem Kraftpapier Muskat. Na? Wir haben nicht zu viel versprochen, oder?

Colorplan Imperial Blue Papier für Hochzeiten
Colorplan Stone (Walnuss) in einer Farbpalette mit
Colorplan Natural, Vellum White, Forest, Slate und Rust

Kombi-Papiere zu Colorplan Walnuss – Stone


Olivgrün: Colorplan Mid Green

Ein wunderschön natürliches Grün findet Ihr in Colorplan Olivgrün / Mid Green. Damit lassen sich unzählige Farbpalette für Hochzeiten umsetzen. Ein purer Greenery Look entsteht im Mix mit naturweißen Nuancen.

Zusammen mit Dunkelblau und Weiß entwickelt Ihr ein elegantes Konzept für eine Hochzeit im Freien. Aber auch helle Blush Nuancen passen sehr gut zu Mid Green. Diese Kombi gefällt uns sehr für Vintage Hochzeiten. Keine Frage: Seid Ihr auf der Suche nach einem perfekten Grün für Eure Hochzeit im Landhausstil, solltet Ihr auf jeden Fall diesen Olivton im Auge behalten.

Colorplan Mid Green Papier für Hochzeiten
Colorplan Mid Green (Olivgrün) zusammen mit Colorplan Pristine White und Imperial Blue

Kombi-Papiere zu Colorplan Olivgrün – Mid Green


Rost: Colorplan Rust

Die Trendfarbe Rost ist in diesem Jahr neu in der Colorplan Farbpalette. Rust ist ein echter Eyecatcher und besonders ausdrucksstark. Aus Papeterie für Boho Hochzeiten ist der Farbton quasi nicht wegzudenken. Ergänzen könnt Ihr die Boho Farbpalette mit dem tiefen Weinrot, Walnuss und Sand.

Für Herbsthochzeiten lassen sich mit Rost wundervolle Akzente setzen. Am besten gefällt uns dazu Colorplan Slate und das warme Kieselgrau. Sie passen einfach perfekt zu der kräftigen, warmen Farbe.

Für das absolute Indian Summer Feeling empfehlen wir eine Farbpalette mit Vellum White, Mid Green und Claret.

Colorplan Rust Papier für Hochzeiten
Colorplan Rust (Rost) kombiniert mit Colorplan
Mid Green, Stone, Amethyst, Mist, Claret

Kombi-Papiere zu Colorplan Rost – Rust


Dunkelgrün: Colorplan Racing Green

Das dunkle Grün von Nadelwäldern oder tropischem Urwald manifestiert sich in Colorplan Racing Green. Welche Rolle Ihr dem eleganten Grünton zukommen lassen möchtet, bestimmt Ihr durch geschicktes Kombinieren.
Natürlich ist Racing Green ein perfekter Kandidat für Floral Greenery Hochzeiten. Zusammen mit Lindgrün und Natur oder Sand ergibt sich ein wunderbarer Farbmix zu diesem Hochzeitsstil.

Für Herbst- und Winterhochzeiten ist dieses Dunkelgrün ebenfalls die richtige Wahl. Zusammen mit Weiß und Dunkelrot kreiert Ihr eine starke Farbpalette für Hochzeiten. Deko Elemente aus der Natur wie Beeren und Nadelzweige machen das Bild perfekt.

Colorplan Racing Green Papier für Hochzeiten
Colorplan Racing Green (Dunkelgrün) kombiniert mit
Mist, Powder Green, Natural, Scarlet, Pristine White

Kombi-Papiere zu Colorplan Dunkelgrün – Racing Green


Dunkelblau: Colorplan Imperial Blue

Immer im Trend: Der Klassiker Dunkelblau. In der Farbpalette von Colorplan nennt sich dieser Farbton Imperial Blue. Hier genügt eine völlig reduzierte Gestaltung aus dunklem Blau, Weiß und einem Hauch transparentem Papier um eine einzigartige, eindrucksvolle Farbpalette für Hochzeiten zu schaffen. Mit feinen Layerings vermeidet Ihr ein zu dunkles Erscheinungsbild.

Ganz besonders schön kommen selbst gestaltete Envelope Liner in strahlendem Weiß oder Transparentpapier zur Geltung. Kalligrafie mit weißer oder auch goldener Tusche wirkt besonders edel auf dem dunkelblauen Papier. Alternativ könnt Ihr natürlich auch weiß drucken.

Eine sehr moderne Kombi im Modern Neutrals Look bekommt Ihr zusammen mit verschiedenen Grautönen. Highlights können New Blue, Sorbet Yellow oder Emerald sein.

Colorplan Imperial Blue Papier für Hochzeiten
Colorplan Imperial Blue (Dunkelblau) kombiniert mit
Colorplan New Blue, Sorbet Yellow, Emerald, Smoke und Real Grey

Kombi-Papiere zu Colorplan Dunkelblau – Imperial Blue


Weinrot: Colorplan Claret

Auf den ersten Blick ist Colorplan Claret vor allem eines: klassisch elegant. Der Name trifft hier den Nagel auf den Kopf. Eine ganz edle Farbpalette für Hochzeiten ergibt sich zusammen mit perlmuttschimmernden Metallicpapieren oder natur- und cremeweiße Nuancen.

Trotzdem möchten wir Euch ermuntern ruhig mal etwas mehr Farbe mit ins Spiel zu bringen. Ein Ansatz ist zum Beispiel Candy Pink und Lindgrün mit dem Weinrot zu mischen. Ihr bekommt damit einen Hauch von Märchen und seid trotzdem modern mit Eurer Farbpalette.

Ebenfalls zum Verlieben sind Kombis mit Büttenpapieren oder hellen Gelbtönen. Neben dem klassischen Stil ist Weinrot auch im Boho oder Rustic Chic zuhause.

Colorplan Claret Papier für Hochzeiten
Colorplan Claret (Weinrot) im Farbmix mit Colorplan Candy Pink, Vellum White, Powder Green

Kombi-Papiere zu Colorplan Weinrot – Claret


Schiefergrau: Colorplan Slate

Wir schließen den Reigen unserer Colorplan Wedding Selection mit dem schiefergrauen Farbton Slate. Das Besondere an diesem ganz dunklen Grau ist, dass er nicht zu kühl wirkt. Slate ist sehr elegant. Und wer glaubt, es fehlt an Vielseitigkeit, der liegt damit falsch.

In minimalistischen Farbkonzepten gibt es der Papeterie eine stabile Basis. Es hat die Kraft von Schwarz, ist aber weniger hart. Sehr edel wirken weiße, silberne oder goldene Beschriftungen und Stilelemente.

In Konzepten für Rustic Weddings steht das dunkle Grau für Materialien wie Stein oder dunkle Metalle. Strukturpapiere passen toll in solche Designs. Soll die Gestaltung nicht zu reduziert wirken, bieten sich Kombinationen mit hellen, freundlichen Farben wie Lavendel oder Gelbtöne zum Beispiel.

Colorplan Slate Papier für Hochzeiten
Colorplan Slate (Schiefergrau) kombiniert mit Colorplan Mist, Stone, Rust, Sorbet Yellow, Citrine, Echt Bütten Lavendel und Conqueror Hammerschlag Hochweiß

Kombi-Papiere zu Colorplan Schiefergrau – Slate


Das ist unsere Farbpalette für Hochzeiten, die Colorplan Wedding Selection. Vielleicht habt Ihr selbst schon Farbkonzepte für Papeterien erstellt, in denen Ihr mit diesen Farben gearbeitet habt. Oder habt Ihr Ideen, wie Ihr die Farben der Wedding Selection verwenden wollt? Zeigt uns Eure Lieblingskombis unter #coloroplanweddingselection

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.