Briefumschläge schnell erklärt – Ein Strauß voller Formate und Informationen zu Briefkuverts

Briefumschläge-Klappkarten-Auswahl

Die Auswahl an Briefumschlägen ist schier unendlich. Manche Formate und Ausführungen begegnen uns zwar regelmäßig, trotzdem kommt man mit den Formatbezeichnungen leicht durcheinander.

Einige Briefhüllengrößen haben sich für bestimmte Inhalte als Standard etabliert, andere sind eher die Exoten im Alltag. Die meisten von uns haben eine Art Lieblingsformat.
Wir erklären heute, welche Maße sich hinter den DIN Bezeichnungen und Namen verbergen und wofür Ihr die Formate gut nutzen könnt. Vielleicht seht Ihr das ein oder andere Kuvert danach nochmal mit etwas anderen Augen und probiert damit was Neues aus.

Weiterlesen

Briefmarken und Hüllen für unvergleichlich individuelle Briefe

Rebellion gegen Standardumschläge! Hier sehen Sie Highlights toller Kalligrafie, schöner Briefmarken und Hüllen für unvergleichlich individuelle Briefe.

Erinnern Sie sich, wie es war, als Sie den letzten persönlichen Brief bekommen haben? Weihnachtsgrüße, eine Einladung zum Sommerfest oder zu einer Hochzeit, vielleicht aber auch einfach ein lieber Gruß von einem lieben Menschen? Es ist toll zwischen der üblichen Korrespondenz aus Rechnungen, Kontoauszügen und Versicherungsunterlagen etwas so Persönliches zu finden. Noch größer ist die Freude, wenn diese Post obendrein individuell und besonders gestaltet ist. Das beginnt mit der Auswahl einer außergewöhnlichen Briefhülle und schöner Briefmarken und geht bis zur Beschriftung mittels Kalligrafie. Wir zeigen Ihnen einige Highlights hübsch gestalteter Briefe, schöne Briefmarken und Hüllen als Inspiration für unvergleichlich individuelle Briefe. Weiterlesen

Merida Pearl trifft auf Blindprägung

Solveig Herrmann hat mit einer Papeterie aus Merida Pearl ein wundervolles Zusammenspiel von Material, Design und Veredelung geschaffen. Müssen Sie sehen!

Corporate Design aus dem Hause xitroEVENT

Solveig Herrmann von xitroEVENT hat für einen ihrer Kunden Karten und Gutscheine aus der Feinpapiersorte Merida Pearl bedrucken und mit einer Blindprägung veredeln lassen. Für das Blumengeschäft Flora hat sie damit eine wundervolle Papeterie geschaffen. Das Zusammenspiel von Material, Design und Veredelung finden wir äußerst gelungen. Das wollen wir Ihnen nicht vorenthalten. Weiterlesen

Mit Blindprägung bleibenden Eindruck hinterlassen

Nutzen Sie Blindprägung um Ihren digitalen Auftritt um eine sinnlich erfahrbare Komponente zu erweitern. Wir stellen die Technik im Papier Direkt Blog vor.

Die Entscheidung für ein Printprodukt geht oft mit der Entscheidung einher, den digitalen Auftritt um eine sinnlich erfahrbare, analoge Komponente zu erweitern. So können Sie die Stärken der verschiedenen Mittel im Marketing-Mix nutzen, den Maileingang Ihrer Kunden etwas zu entlasten und mit einzigartigen Printprodukten deren Aufmerksamkeit zu erlangen. Mit diversen Methoden der Druckveredelung bieten Druckereien und Papierveredler viele Möglichkeiten, einen besonderen bis buchstäblich prägenden Eindruck zu hinterlassen. Heute stellen wir Ihnen im Papier Direkt Blog die Blindprägung vor, eine raffinierte Technik, mit der Sie ohne Farbe, aber mit haptischer Wirkung tolle Druckprodukte erzeugen. Weiterlesen

Universaletiketten von LUMA vielfältig nutzen

Universaletiketten helfen zu sortieren, zu finden, wonach wir suchen und die gesparte Zeit besser zu nutzen. Wir zeigen Möglichkeiten zur kreativen Nutzung von #Universaletiketten.

Wie viel Zeit haben Sie heute mit Suchen verbracht? In dem wir Dinge, die wir häufig brauchen, leicht auffindbar machen und Informationen verfügbar machen und klar ersichtlich darstellen, helfen wir uns und unseren Mitmenschen, weniger Energie fürs Suchen zu verschwenden. Etiketten helfen uns dabei, zu sortieren, schneller zu finden, wonach wir suchen und die gesparte Zeit besser zu nutzen. Wir stellen die Universaletiketten der Marke LUMA und einige Ideen zur kreativen Nutzung hier vor. Weiterlesen

Papier für Bewerbungen – Mit Qualität überzeugen

Beim richtigen Papier für Bewerbungen geht es um einen stimmigen Gesamteindruck. auf blog.papierdirekt.de zeigen wir, was zu beachten ist und stellen geeignete Papiere vor.

Vor der Frage nach dem richtigen Papier für Bewerbungen steht die Auseinandersetzung mit den Informationen des möglichen Arbeitgebers. In der Stellenanzeige wird das Unternehmen in der Regel definieren, in welcher Form es Bewerbungen zugesandt haben möchte.
 
Besonders große Konzerne setzen für den Recruitingprozess mittlerweile voll auf die digitale Schiene. Bewerber sollen ihre Schreiben und Unterlagen per Mail schicken oder sich in webbasierte Formulare eintragen. Wir könnten jetzt noch etwas über Design plaudern, aber im Großen und Ganzen wäre der Artikel damit zu Ende. Weiterlesen