7 Nachhaltige Papiere – Evercopy und Evercolor recycelte Druckerpapiere

Evercopy Colour Laser ist ein weißes Druckpapier in absolut umweltfreundlicher Qualität, das wir heute in unserer Serie 7 Nachhaltige Papiere vorstellen.

Mit dem Druckerpapier Evercopy Colour Laser bietet Clairefontaine ein hochwertiges Druckpapier für Verwender mit ökologischen Ansprüchen an. Neben dem FSC® Recycling Zertifikat, das in diesem Fall den Einsatz von 100 % recyceltem Papier belegt, trägt das Papier auch noch den Blauen Engel und das Carbon Progress Label. Ein glattes, weißes Druckpapier in höchster und absolut umweltfreundlicher Qualität, das wir heute in unserer Serie 7 Nachhaltige Papiere vorstellen. Weiterlesen

7 Nachhaltige Papiere – Crush Feinpapier

Crush ist besonders: 15 % des Rohstoffs sind Reste der Lebensmittelindustrie. Wir stellen das Papier in der Artikelserie 7 Nachhaltige Papiere vor.

Das natürliche Feinpapier Crush hat eine ganz besondere Eigenheit: 15 % des Rohstoffs werden durch Nebenprodukte aus der Lebensmittelproduktion ersetzt, die sonst auf der Deponie landen würden. Für dieses Papier im Sinne des Upcycling-Gedanken kommen beispielsweise die Reststoffe von Oliven, Kiwis, Mais, Mandeln, Zitrusfrüchten und Trauben zum Einsatz und prägen den Look des italienischen Naturpapiers. Wir stellen Euch das Papier im Rahmen unserer Artikelserie 7 Nachhaltige Papiere vor. Weiterlesen

7 Nachhaltige Papiere – Bio Top 3 Druckpapier

Bio Top 3 bietet hohe Umweltstandards und beste Verarbeitungseigenschaften. Wir stellen das Papier in der Artikelserie 7 Nachhaltige Papiere genauer vor.

Bio Top 3 ist das erste Papier weltweit, das statt einer Chlorbleiche mit Sauerstoff gebleicht wurde. Der komplette Verzicht auf Chlor wird mit dem TCF-Zertifikat bescheinigt. Die Frischfasern des Kopierpapiers stammen aus Durchforstungsholz und Sägeresten. Das lesefreundliche Kopierpapier arbeitet mit hohen Umweltstandards und bietet beste Verarbeitungseigenschaften. Wir stellen das Papier daher in unserer Artikelserie 7 Nachhaltige Papiere genauer vor. Weiterlesen

7 Nachhaltige Papiere – Muskat Kraftpapier

Muskat Kraftpapier ist Ihr starkes Papier mit natürlichem Charakter. In der Reihe 7 Nachhaltige Papiere blicken wir auf das Kraftpapier.

Mit Muskat Kraftpapier entscheiden Sie sich für ein starkes Papier mit natürlichem Charakter und einer Menge Einsatzmöglichkeiten. So eindeutig der Look des Materials ist, so vielfältig kommt es zum Einsatz. Wir werfen für unsere Reihe 7 Nachhaltige Papiere einen genauen Blick auf das Kraftpapier, das nicht mehr Nischenprodukt ist, sondern wirklich im Bewusstsein von Gestaltern und Kunden angekommen ist. Dazu liefern wir Ihnen Informationen über Umweltzertifikate und unsere aktuelle Sommeraktion. Weiterlesen

Leinenpapier – Das Papier mit dem besonderen Reiz

Leinenpapier ist der Papier-Klassiker für die persönliche Korrespondenz. Wir zeigen, was Sie mit dem Strukturpapier noch so anstellen können.

Leinenpapier hat einen ganz besonderen Reiz. Das Papier wird gerne für Briefpost benutzt, nicht selten auch als privates Geschäftspapier. Bei Grafikdesignern ist leinengeprägtes Papier ebenfalls sehr beliebt, da es sich für minimalistisch gestaltete Papeterie gleichermaßen eignet, wie für grafisch geprägte Designs. Die feine, stoffartige Struktur lässt sich hervorragend in viele Gestaltungsansätze einbinden und bringt Eleganz ins Spiel. Weiterlesen

7 Papiere für Floristen – die Papier Direkt Empfehlungen

7 Papiere für Floristen ist unsere Empfehlung für alle Blumenläden. Schöne Papiere für schönen Blumen, genauso wie praktische Helfer für Ihr Blumengeschäft.

Mit dem Valentinstag warten geschäftige Stunden und jede Menge Blumensträuße auf Sie als Floristen. Gemeinsam mit den Süßwarenherstellern blicken Sie dem „Feiertag der Liebenden“ besonders freudig entgegen? Wir stellen Ihnen sieben Papiere für Floristen vor und zeigen, warum sich auch der Blick über den Valentinstag hinaus lohnt. Lernen Sie hier unsere schönen Papiere für Ihre schönen Blumen kennen, genauso wie praktische Helfer für Ihr Blumengeschäft. Weiterlesen

Handgeschöpftes Papier aus der Papieroffizin – Altes Handwerk mit frischen Ideen

Matthias Schwethelm stellt Ihnen die Papieroffizin heute in einem Gastbeitrag vor und zeigt Ihnen den Zauber, den ein handgeschöpftes Papier innehat.

Handgeschöpftes Papier, also Papier das im Einzelbogen auf einem Schöpfrahmen von Hand in der Bütte geschöpft wird, ist in Deutschland eine Seltenheit geworden. Die Papieroffizin in Fürth versucht dieses alte Handwerk wieder neu zu beleben und bietet einen Raum für papierene Produkte und Experimente aller Art. Matthias Schwethelm, der Inhaber, stellt Ihnen die Papieroffizin heute in einem Gastbeitrag vor und zeigt Ihnen den Zauber, den ein handgeschöpftes Papier innehat. Weiterlesen