#FreeFontFreitag – 5 Weihnachtsfonts

Am heutigen #FreeFontFreitag stellen wir auf blog.papierdirekt.de 5 unterschiedliche Weihnachtsfonts vor. So finden Sie bestimmt die passende Weihnachtsschrift zum Fest.

Es ist September und es weihnachtet sehr. Auch wenn ein paar späte Auftritte des Sommer uns noch mit Sonne verwöhnen und dazwischen ja schließlich noch der Herbst gehört, läuten die Geschäfte die Weihnachtszeit ein. Lebkuchen statt Grillkohle und Wintermäntel statt Sommerkleidchen. Und auch im Papierhandel startet jetzt die Zeit, in der wir uns mit Weihnachtskarten und Motivpapieren beschäftigen.
 
Anders als in den letzten Ausgaben wollen wir Ihnen am heutigen #FreeFontFreitag fünf völlig unterschiedliche Weihnachtsfonts vorstellen. So finden Sie bestimmt die passende Schrift für die Gestaltung Ihrer Druckmedien zum Weihnachtsfest.
 

 
Am heutigen #FreeFontFreitag stellen wir auf blog.papierdirekt.de 5 unterschiedliche Weihnachtsfonts vor. So finden Sie bestimmt die passende Weihnachtsschrift zum Fest.
 
 

5 Weihnachtsfonts – Candy Cane

 
Am heutigen #FreeFontFreitag stellen wir auf blog.papierdirekt.de 5 unterschiedliche Weihnachtsfonts vor. So finden Sie bestimmt die passende Weihnachtsschrift zum Fest.
 
Wenn Weihnachten für Sie ein beschauliches Fest der ruhigen Töne ist, überspringen Sie ruhig diesen Absatz. Hier wird nicht mit dem Zaunpfahl gewunken, sondern mit einer mannshohen Zuckerstange. Candy Cane ist eine dekorative Schrift im Zuckerstangen-Look, die das Fest der Genüsse spielerisch aufgreift. Sehr süß und doch völlig kalorienfrei ist Candy Cane als Displayfont für den Einsatz auf Karten, Flyern, Bannern und anderen plakativen Medien gedacht. Damit die Schrift nicht vor den Augen verschwimmt, wie nach zu viel Glühwein, sollte man auf den Einsatz als Fließtextschrift verzichten. Die für den persönlichen Gebrauch freie Variante können Sie bei dafont.com herunterladen. Eine Lizenz für die kommerzielle Nutzung von Michel Bujardets Schrift finden Sie auf seiner Seite fontmenu.com
 
 

5 Weihnachtsfonts – CAC Champagne

 
Am heutigen #FreeFontFreitag stellen wir auf blog.papierdirekt.de 5 unterschiedliche Weihnachtsfonts vor. So finden Sie bestimmt die passende Weihnachtsschrift zum Fest.
 
Sie mögen es klassisch und festlich? Dann ist der Freefont CAC Champagne vielleicht Ihre Schrift für Weihnachten. Die Schreibschrift bringt die schönen Schwünge und Strichstärkenunterschiede einer Schreibfeder mit, ist aber nur leicht kursiv gesetzt. Dadurch ergibt sich ein klares Schriftbild. So macht die CAC Champagne Ihre Weihnachtspost zu einem festlichen Anblick, der an Zimtgebäck und klingende Glöckchen kurz vor der Bescherung erinnert. Der schöne Weihnachtsfont der American Greetings Corporation ist sowohl für den privaten als auch den kommerziellen Bereich frei nutzbar. Sie finden die Schrift als Download auf der Freefont-Seite Fontsquirrel.
 
 

5 Weihnachtsfonts – Lemon Chicken

 
Am heutigen #FreeFontFreitag stellen wir auf blog.papierdirekt.de 5 unterschiedliche Weihnachtsfonts vor. So finden Sie bestimmt die passende Weihnachtsschrift zum Fest.
 
Früher war mehr Lametta! Wenn Sie an Art Deco und den 1920er Jahren Freude haben und die Comedian Harmonists mit Frack, Zylinder und gestärkten Hemden auf Ihrer Weihnachtsfeier auftreten könnten, gefällt Ihnen der Freefont Lemon Chicken bestimmt. Die hochgewachsene Schrift würde glatt nüchtern wirken, wären da nicht die verspielten Haarlinien, die hier und da aus reiner Freude einen Extraschnörkel machen. So wird daraus eine etwas divenhafte Grotesk, die den Platz, den man ihr gibt, in eine Bühne verwandelt und in goldenes Licht taucht. Viel Glanz in jeder Hütte also mit dieser Schrift, die Sie auch kommerziell frei nutzen können. Den Download finden Sie bei Fontsquirrel.
 
 

5 Weihnachtsfonts – Abril Fatface

 
Am heutigen #FreeFontFreitag stellen wir auf blog.papierdirekt.de 5 unterschiedliche Weihnachtsfonts vor. So finden Sie bestimmt die passende Weihnachtsschrift zum Fest.
 
Ähnlich wie Lemon Chicken scheint diese Schrift aus einer anderen Epoche zu stammen. Die serifenbetonte Antiqua in einem fetten Schnitt könnte mühelos die Sichtung des Weihnachtsmannes auf dem Titelblatt der Zeitung verkünden. Die Serifen tragen das Auge des Lesers dabei weiter über das Blatt. Der Freefont Abril Fatface strahlt eine stabile Ruhe aus. Aufgrund ihrer Präsenz ist die Schrift eher für den Einsatz als Überschrift gemacht.
 
In die Reihe unserer 5 Weihnachtsfonts hat es die Schrift aber vor allem wegen ihrer Zahlen geschafft. Die Kontraste zwischen dick und dünn erschaffen wunderbare Ziffern, die für die Beschriftung eines Adventkalenders prädestiniert sind. Auch die Schrift Abril Fatface finden Sie als persönlich und kommerziell frei nutzbaren Font bei Fontsquirrel.
 
 

5 Weihnachtsfonts – Cartoon Blocks Christmas

 
Am heutigen #FreeFontFreitag stellen wir auf blog.papierdirekt.de 5 unterschiedliche Weihnachtsfonts vor. So finden Sie bestimmt die passende Weihnachtsschrift zum Fest.
 
Für die Meisten von uns ist das Weihnachtsfest etwas Besonderes. Wir dürfen Erwachsene sein, trotzdem Kind bleiben und auf den Wunschzettel schummelt sich neben die vernünftigen Dinge auch diese klitzekleine Kleinigkeit, die man sich nie selbst kaufen würde, die aber sooo viel Freude bereitet.
 
Vielleicht erkennen Sie sich wieder. Der für den persönlichen Gebrauch freie Font Cartoon Blocks Christmas könnte dann etwas für Sie sein. Mit spielerischem Strich gezeichnet, drehen und tanzen die Buchstaben auf der Grundlinie und zeigen dem Betrachter die verschneiten Spitzen.
 
Allen, die darüber nachdenken, die Schrift Comic Sans für die Weihnachtspost zu nutzen, möchten wir diese Schrift besonders ans Herz legen. Den Download finden Sie bei dafont.com. Eine für den kommerziellen Gebrauch lizensierte Variante finden Sie auf der Seite des Gestalters galdinootten.com.
 
 
Welche typografischen Schmankerl sind Ihnen in der Weihnachtszeit schon begegnet? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns!

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *