Leinenpapier – Das Papier mit dem besonderen Reiz

Leinenpapier ist der Papier-Klassiker für die persönliche Korrespondenz. Wir zeigen, was Sie mit dem Strukturpapier noch so anstellen können.

Leinenpapier hat einen ganz besonderen Reiz. Das Papier wird gerne für Briefpost benutzt, nicht selten auch als privates Geschäftspapier. Bei Grafikdesignern ist leinengeprägtes Papier ebenfalls sehr beliebt, da es sich für minimalistisch gestaltete Papeterie gleichermaßen eignet, wie für grafisch geprägte Designs. Die feine, stoffartige Struktur lässt sich hervorragend in viele Gestaltungsansätze einbinden und bringt Eleganz ins Spiel. Weiterlesen

Tintoretto Ceylon – beinahe ein Künstlerpapier

Das Strukturpapier Tintoretto Ceylon mit seiner Filzmarkierung mixt den Charme eines Künstlerpapiers mit der Druckqualität eines Feinpapiers. Jetzt im Blog!

Das strukturierte Papier Tintoretto Ceylon mit seiner Filzmarkierung vereint den Charme eines Künstlerpapiers mit der Druckqualität eines Feinpapiers. Wie sich der Druck auf Strukturpapier darstellt, welche Papiere Sie mit Tintoretto Ceylon kombinieren können und was die Papiersorte mit dem venezianischen Maler gemeinsam hat, zeigen wir Ihnen hier im Papier Direkt Blog. Weiterlesen

Merida Pearl – Papier mit Metallic-Effekt und Struktur

Das Papier Merida Pearl schafft mit Leichtigkeit die Verbindung von Eleganz und Natürlichkeit. Wir stellen das schimmernde Feinpapier im Papier Direkt Blog vor.

Wir lieben sie, die rauschenden Feste und emotionalen Partys und es begeistert uns, dass Sie als Gastgeber und kreative Dienstleister so viel Liebe in die Gestaltung des passenden Rahmens stecken. Die Auswahl des richtigen Papiers für Einladungskarten und andere Papeterie ist dabei eine tolle Gelegenheit, die Gäste auf das Ambiente der Feier einzustimmen. Schön, wenn ein Papier wie Merida Pearl dabei mit Leichtigkeit eine Verbindung von Eleganz und Natürlichkeit schafft. Wir stellen Ihnen das Feinpapier mit dem zauberhaften Schimmer hier im Blog vor. Weiterlesen