Typodetail: J wie das kölsche joot, J wie Jupp

Passend zum kölschen Businesspapier Jupp zeigen wir Ihnen den vielleicht wichtigsten Buchstaben im kölschen Alphabet als Typodetail ganz genau: J

Welche Feinheiten entdecken Sie, wenn Sie Buchstaben im Detail anschauen? Häufig werden einem erst in der Vergrößerung die Unterschiede der verschiedenen Schriftarten bewusst, wenn man sich Serifen, Unterlängen und die Strichstärkenunterschiede zwischen Auf- und Abstrichen genauer anschaut. In diesen Details wird der Charakter einer Schrift deutlich. Hierin zeigen sich Dynamik und Statik, Modernität oder Tradition, feine Harmonie oder raue Aggressivität.
Das kölsche Businesspapier Jupp haben wir Ihnen im Papier Direkt Blog vorgestellt. Für unser Typodetail bildet es den Hintergrund. In den Bildern sehen Sie die drei Farben hochweiß, naturweiß und weiß recycling.
Im kölschen Alphabet gibt es die Besonderheit, dass das g nicht existiert. Sein Job wird vom j übernommen. Ne joote Jrund, dat j wie joot, j wie Jupp in unserm Typodetail zu würdijen und jenauer hinzuschaun. Weiterlesen

Endless Bummer am #FreeFontFreitag im August

#FreeFontFreitag. Inspiriert von der Surf- und Skatekultur der achtziger Jahre hat Aaron May Endless Bummer geschaffen, den Freefont passend zum Sommer.

Die Hitzewelle zaubert ein Flirren in die Luft. Wir möchten nicht über die Temperaturen schimpfen. Viel lieber nehmen wir uns ein Eis und präsentieren Ihnen am FreeFontFreitag im August die zum Sommer passende Schrift Endless Bummer. Geschaffen hat den Freefont Endless Bummer der amerikanische Designer Aaron May. Inspiriert von der Surf- und Skatekultur der achtziger Jahre, den Postern und Flyern der Skatepunkbands sowie den Fanzines dieser Zeit hat er eine Handschrift digitalisiert, die radikal ist und aneckt. Weiterlesen

Latina Essential – #FreeFontFreitag im Juni

Freuen Sie sich auf die Schrift Latina Essential. Der Freefont bringt lateinamerikanischen Flair, nicht nur für die Gestaltung Ihrer Geschäftsausstattung.

Heute gibt es wieder einen frischen Font für Ihr Unternehmen. Der umfangreiche Freefont Latina Essential von den Designern Latinotype Chile ist eine Veröffentlichung aus dem Jahr 2017, quasi frisch geschlüpft. Das Küken bringt aber eine gute Balance aus Seriosität und Gelassenheit mit. Wir stellen Ihnen die Schrift Latina Essential heute detailliert vor. Freuen Sie sich auf lateinamerikanischen Flair, nicht nur für die Gestaltung Ihrer Geschäftsausstattung. Weiterlesen

Solide Mirage – #FreeFontFreitag April

Sie haben Glück! Aus den Zeichen des Artworks für Francois & The Atlas Mountains wurde eine ganze Schrift. Lernen Sie den Freefont Solide Mirage kennen.

Sie haben Glück, dass wir Ihnen den Freefont Solide Mirage am #FreeFontfreitag im April überhaupt vorstellen können. Eigentlich sollte mit der Schrift nämlich nur das Artwork eines Albums der französischen Band Francois & The Atlas Mountains gestaltet werden.
Wir stellen Ihnen die Schrift, den Gestalter und die Musiker hier im Papier Direkt Blog vor. Lernen Sie Solide Mirage kennen! Weiterlesen

Arabella – #FreeFontFreitag Februar

Fürs Design von Hochzeitspapeterie braucht es Talent und das richtige Werkzeug. Wir zeigen Ihnen den Freefont Arabella, unsere Schrift am #FreeFontFreitag im Februar.

Für die Gestaltung von Hochzeitspapeterie braucht es kreatives Talent, viel Empathie und Erfahrung um die Wünsche des Brautpaares zu erkennen und das richtige Werkzeug. Neben Stift und Papier gehört dazu natürlich auch der Computer mit den entsprechenden Grafikprogrammen und die passenden Schriften. Wir helfen Ihnen dabei, dieses Fach des Werkzeugkastens immer wieder mit spannenden neuen Schriften zu füllen. Heute zeigen wir Ihnen Arabella, unsere Lieblingsschrift am #FreeFontFreitag im Februar.
Weiterlesen