Paperworld und Creativeworld 2019 – der Papier Direkt Rückblick

Wir waren in Sachen neuer Papiertrends unterwegs und vermitteln Ihnen in unserem Messerückblick einen Eindruck von den Highlights der Paperworld 2019.

Sie sind an den neuesten Trends aus dem Bereich Office und Stationery interessiert und wollen wissen, was die Papierbranche in der Zukunft bewegt? Die Paperworld Frankfurt und die Creativeworld 2019 haben vom 26. bis zum 29. Januar Tausende Fachbesucher in der Messe Frankfurt über die Trends der Branche informiert. Wir waren vor Ort und vermitteln Ihnen in unserem Messerückblick einen Eindruck von den Highlights der Paperworld 2019.
 
 
Mehr als 1.600 Aussteller aus rund 60 Ländern haben am letzten Januarwochenende in Frankfurt Produktneuheiten für den Office- und Stationerymarkt präsentiert und in Fachvorträgen, Sonderschauen und Live-Aktionen wertvolle Impulse geliefert.
Da wir stets ein besonderes Interesse daran haben, Ihnen die Trends der Papierwelt zu zeigen, haben wir hier die Trendwelten der Paperworld und Creativeworld zusammengefasst.
 
 

Paperworld Office-Trend tinted + flexible

 
Wir waren in Sachen neuer Papiertrends unterwegs und vermitteln Ihnen in unserem Messerückblick einen Eindruck von den Highlights der Paperworld 2019.
 
Wir waren in Sachen neuer Papiertrends unterwegs und vermitteln Ihnen in unserem Messerückblick einen Eindruck von den Highlights der Paperworld 2019.
 
 
Emotion und moderne Technologie treffen in diesem Office-Trend aufeinander. Intelligente Raumkonzepte werden mit modernen Möbeln und smarter Technologie vereint. Deutliche Farben und natürliche Materialien stehen im Mittelpunkt. Diese werden nicht nur dekorativ eingesetzt, sondern sind auch noch „smart“. Begrünte Büroräume wirken konzentrationsfördernd und steigern die Gesundheit am Arbeitsplatz. Textilien wirken nicht nur komfortabel, sie absorbieren auch Schall. Die Technologie fügt sich mühelos in das Design und die flexible Nutzung von moderner Bürogestaltung ein. Goldgelb und Ocker, Burgunderrot und mattes Rosa bilden eine lebendige Farbpalette, klare Akzente kommen durch Schwarz, Grau und Weiß dazu.
 
Unsere Papierempfehlung zum Stationery Trend tinted + flexible:
 

 
 

Stationery Trend urban + pristine

 
Wir waren in Sachen neuer Papiertrends unterwegs und vermitteln Ihnen in unserem Messerückblick einen Eindruck von den Highlights der Paperworld 2019.
 
Wir waren in Sachen neuer Papiertrends unterwegs und vermitteln Ihnen in unserem Messerückblick einen Eindruck von den Highlights der Paperworld 2019.
 
Wir waren in Sachen neuer Papiertrends unterwegs und vermitteln Ihnen in unserem Messerückblick einen Eindruck von den Highlights der Paperworld 2019.
 
 
In der Stationery Trendwelt urban + pristine hat die Natur ebenfalls großen Einfluss auf die Gestaltung. Schlicht, naturnah und bewusst. So stellt sich dieser Trend dar. Die Inspiration zu den Designs stammt aus dem skandinavischen Raum und Japan. Hochwertige Natur- und Japanpapiere, edle Recyclingqualitäten, Leinenpapier und andere dezente Strukturpapiere stehen im Zentrum der Gestaltung. Solch spannende Oberflächen werden mit Relief- und Lackdrucken auch in der Veredelung aufgegriffen.
Natürliche Materialien wie Eiche, Walnuss, Stein, Leder, Leinen, Wolle und Filz treffen auf die passenden naturnahen Farben wie Wollweiß, Tannengrün, Grafitgrau, Red Cedar und sanfte Holztöne. Die schlichte Ästhetik der Papeterie wird durch die harmonische Farbpalette besonders gut unterstützt.
 
Unsere Papierempfehlung zum Stationery Trend urban + pristine:
 

 
 

Stationery Trend graphic + particular

 
Wir waren in Sachen neuer Papiertrends unterwegs und vermitteln Ihnen in unserem Messerückblick einen Eindruck von den Highlights der Paperworld 2019.
 
Wir waren in Sachen neuer Papiertrends unterwegs und vermitteln Ihnen in unserem Messerückblick einen Eindruck von den Highlights der Paperworld 2019.
 
 
Die Trendwelt graphic + particular hebt das Thema Schenken, Verpacken und Schreiben besonders hervor und nutzt dafür Muster und grafische Farbkombinationen. Geometrische Designs, Raster, Gitter, Perforationen und All-Over-Prints prägen die Ästhetik. Bestimmende Farben sind: Rose, Mintblau, Mandarine, Taupe und Anemonenblau. Schwarz und weiß sorgen zudem für grafische Highlights, begleitet von einem besonderen Touch durch metallische Akzente in Gold, Bronze und farbigem Aluminium.
 
Unsere Papierempfehlung zum Stationery Trend graphic + particular:
 

 
 

Paperworld Trendschau Mr. Book & Mrs. Paper

 
Wir waren in Sachen neuer Papiertrends unterwegs und vermitteln Ihnen in unserem Messerückblick einen Eindruck von den Highlights der Paperworld 2019.
 
Wir waren in Sachen neuer Papiertrends unterwegs und vermitteln Ihnen in unserem Messerückblick einen Eindruck von den Highlights der Paperworld 2019.
 
 
Auch für die Paperworld 2019 haben sich die Macher wieder Gedanken gemacht, wie auf der “Bühne stationärer Buchhandel” Papeterieartikel und Bücher miteinander präsentiert werden können. Die Kunden können ein besonderes Sortiment mit individueller Gestaltung erwarten und entdecken möglichst bei jedem Besuch etwas Neues. Bücher und thematisch passende Produkte setzen sich gegenseitig in Szene und erzählen eine gemeinsame Geschichte. So haben die Besucher der Paperworld die Romane Karl Mays mit ledernen Stiftetuis und Abenteuerjournals kombiniert gesehen. Die spannende Welt der Flora & Fauna konnte man anhand der Bücher von Alexander von Humboldt, kombiniert mit tropischen Prints und Pflanzenstempeln, entdecken.
 
 

Paperworld Wettbewerb Goldenen Grußkarte 2019

 
Der Wettbewerb Goldene Grußkarte feiert in diesem Jahr Premiere und soll mehr öffentliche Aufmerksamkeit für hochwertige Grußkarten schaffen. Bis zum 15. Oktober 2018 konnten Karten eingereicht werden, nach einer Bewertung durch die Jury wurden die Finalisten auf der Paperworld dem Publikum präsentiert. Die Preisverleihung findet dann am 28. März 2019 in München statt.
 
 

Creativeworld 2019 – Trends für die DIY-Branche

 
Unter dem Motto Welcome Friends begrüßte die Creativeworld ihre Besucher aus der DIY-Branche. Drei Ästhetiken luden dazu ein, Gäste zu empfangen und dafür eine passende Atmosphäre zu schaffen.
 
Wir waren in Sachen neuer Papiertrends unterwegs und vermitteln Ihnen in unserem Messerückblick einen Eindruck von den Highlights der Paperworld 2019.
 
Cosy Site betont die kuschelige Gemütlichkeit mit hellen Tönen, dicken Stricktextilien und recycelten Materialien aus der Natur. Fundstücken vom Flohmarkt wird mittels Dip-Dye-Technik ein neues Gesicht gegeben. Wandbehänge in der Knotentechnik Makramee sorgen für warme Akzente. Unsere Echt Bütten Visitenkarten können Sie passend zu diesem Trend auch als Platzkärtchen nutzen.
 
 
Wir waren in Sachen neuer Papiertrends unterwegs und vermitteln Ihnen in unserem Messerückblick einen Eindruck von den Highlights der Paperworld 2019.
 
Natural Location zeigt, wie satte Farben und haptische Materialien wie Leinen und Keramik an der bodenständigen Landhaustafel zusammenkommen. Mit stilvoller Natürlichkeit zieht sich der handgemachte Look durch den Creativeworld Trend. Tischdecken und Untersetzer erhalten durch verspielte Raffinessen wie die Sashiko-Technik den letzten Schliff und können prima individualisiert werden. Eine stimmige Papierwahl schließt hier auch das Kraftpapier Muskat mit ein.
 
 
Wir waren in Sachen neuer Papiertrends unterwegs und vermitteln Ihnen in unserem Messerückblick einen Eindruck von den Highlights der Paperworld 2019.
 
Happy Place ist der bunte Trend, der Papier und Tischdekoration in ein neues Licht stellt. Farbendfrohe und plakative Motive auf Einladungskarten und Geschenkboxen passen zu dem fröhlichen Geburtstagstisch, der mit bunten Girlanden, Masking Tape und Party-Accessoires nicht nur das junge Publikum begeistert. Schablonen und Graffiti-Stil sorgen für die stimmige Gestaltung von Karten und Tischschmuck, gerne auch mal in leuchtenden Neonfarben. Dazu passen unsere DIN C6 Hüllen der Sorte Ultra Neon ganz hervorragend.
 
 
Nicht zuletzt inspiriert der Austausch mit Herstellern, Designern und Branchenexperten ungemein und ist ein weiterer Grund, die Paperworld zu besuchen. Wen wir auf der Messe getroffen haben und welche Neuheiten uns begeistert haben, sehen Sie auch in unseren Instagram-Stories zur Paperworld 2019.
 
Hat Ihnen unser Rückblick auf die Paperworld und Creativeworld 2019 in Frankfurt gefallen? Was sind Ihre Highlights der Papiermesse? Schreiben Sie uns!

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *