Unsere Papiersorten – Marmorpapier Marmor dtp

Marmorpapier legt ein riesiges Potenzial für moderne Gestaltung offen. Heute präsentieren wir Ihnen im Papier Direkt Blog die Sorte Marmor dtp im Detail.

Wer glaubt, Marmorpapier sei altmodisch oder mute piefig an, der irrt. Es legt nämlich ein riesiges Potenzial für moderne Gestaltung offen. Auf die Sortenvorstellung des Marmorpapiers haben wir uns deshalb schon eine ganze Weile gefreut. Heute ist es soweit, und wir präsentieren Ihnen die Sorte Marmor dtp im Detail.
 
 

Marmor – Solide Leichtigkeit als Trend

 
Für Designinteressierte sind die Social-Media-Plattformen Instagram und Pinterest nicht nur ein Tummelplatz kreativer Menschen, sondern auch ein Trendbarometer. Aktuelle Strömungen in den Bereichen Interieur, DIY und Grafik bringen auch immer wieder Marmor in den Fokus. Das Material ist faszinierend, edel und vielseitig.
 
Mal wird der Marmorstein massiv und prunkvoll mit glänzendem Gold kombiniert, ein andermal mit schlicht gehaltenen Details aus schwarzem Metall. Klassische Innenarchitektur betonte mit dem schweren Material die Beständigkeit und den Wohlstand der Bewohner. In aktuellen Designs wird mit diesem Schwergewicht eher spielerisch umgegangen. Marmorplatten liegen auf filigranen Tischbeinen auf und schweben so fast schwerelos im Raum. Marmor wird in klaren geometrischen Formen mit anderen Materialien kombiniert. Der schon fast humorvolle Umgang mit diesem Kontrast aus Gewicht und Leichtigkeit begegnet dem Betrachter aktueller Designstücke und Inneneinrichtungen immer wieder.
 
Für alle, die sich echten Marmor nicht leisten können oder wollen, gibt es unzählige Tutorials im Netz. Die Anleitungen erklären, wie man Schreibtischaccessoires, Couchtische und Kommodenschubladen mit Klebefolien im Marmorlook täuschend echt verzieren kann.
Sogar für den Laptop gibt es passende Klebefolien. So wird das luftleichte Notebook zum optischen Schwergewicht.
 
 

Marmor dtp bei Papier Direkt

 
Kommen wir erst einmal zu den Fakten. Basis des Marmor dtp Sortiment sind die Papierbögen in den Formate DIN A4 und A3. Das FSC®-zertifizierte Papier ist einseitig marmoriert aber beidseitig bedruckbar. Sie können die Marmorierung also als Hintergrund einsetzen oder als gestaltete Rückseite Ihrer Drucksachen.
 
Marmorpapier legt ein riesiges Potenzial für moderne Gestaltung offen. Heute präsentieren wir Ihnen im Papier Direkt Blog die Sorte Marmor dtp im Detail.
 
Für den Artikel konzentrieren wir uns auf die Farbkombinationen des ständigen Sortiments: Hochweiß-Hellgrau und Weiß-Braun. Einige Artikel sind auch noch in den Sonderfarben Chamois-Hellbraun, Hellgrau-Dunkelgrau und Hellblau-Dunkelblau erhältlich. Zusätzlich zu dem Briefpapier mit 90 g/m² und der Kartonqualität mit 200 g/m² führen wir vier verschiedene Hüllenformate in den Farben Hochweiß-Hellgrau und Weiß-Braun, zu denen es auch die jeweils passenden Karten gibt. DIN lang Hüllen mit und ohne Futter werden ergänzt von den Briefumschlägen in den Formaten DIN C6 und C5.
 
Marmorpapier legt ein riesiges Potenzial für moderne Gestaltung offen. Heute präsentieren wir Ihnen im Papier Direkt Blog die Sorte Marmor dtp im Detail.
 
Falls wir Ihre Interesse an der Papiersorte Marmor dtp mit dieser Vorstellung wecken, empfehlen wir Ihnen das Probepäckchen Marmor dtp. Neben Musterblättern in 90 und 200 g/m² und einem Muster aller Hüllenformate ist außerdem eine DIN lang Karte bemustert. Eine günstige Möglichkeit, das Papier mit dem eigenen Design und Druckgerät zu testen. Das Marmorpapier ist für Laserdrucker und Kopierer und grundsätzlich auch für Inkjetdrucker geeignet. Aufgrund der vielen Tinten und Fabrikate empfehlen wir aber vor einem größeren Druckauftrag immer den Test. Auch für diesen Fall ist das Probepäckchen eine gute Gelegenheit.
 
 

Marmorpapier in der Anwendung

 
Das Marmorpapier steht dem Naturmaterial in Sachen Vielseitigkeit in Nichts nach. Ob Sie klassische Designs mit Verzierungen und Schnörkeln bevorzugen oder minimalistische Modernität abbilden wollen, Marmor dtp wird zu einem edlen Eindruck beitragen.
 
Anhand einiger Beispiele wollen wir Ihnen die Einsatzmöglichkeiten und passende Papiere für den Mix mit Marmor dtp aufzeigen.
 
Marmorpapier legt ein riesiges Potenzial für moderne Gestaltung offen. Heute präsentieren wir Ihnen im Papier Direkt Blog die Sorte Marmor dtp im Detail.
 
Marmorpapier legt ein riesiges Potenzial für moderne Gestaltung offen. Heute präsentieren wir Ihnen im Papier Direkt Blog die Sorte Marmor dtp im Detail.
 
Architekturbüros beraten ihre Kunden häufig bei der Auswahl der passenden Materialien. Warum diese Expertise mit der Papierauswahl nicht schon einmal vorzeigen. Gepaart mit einer klaren Gestaltungslinie ergibt sich eine optisch hochwertige Geschäftsausstattung, die mit dem Marmorpapier als grafischem Akzent punktet. Geometrische Groteskschriften, wie die zuletzt von uns am #FreeFontFreitag vorgestellte Bebas Neue eignen sich wunderbar dafür.
 
Für klassische Urkunden und Zertifikate, die in Vereinen, Innungen und zu Jubiläen überreicht werden, ist Marmor dtp nach wie vor prädestiniert. Das Papier hilft dabei, die Qualität und Seriosität zu vermitteln, die ein solches Dokument ausstrahlen soll.
 
Marmorpapier legt ein riesiges Potenzial für moderne Gestaltung offen. Heute präsentieren wir Ihnen im Papier Direkt Blog die Sorte Marmor dtp im Detail.
 
Für die Gestaltung der Papeterie für Hochzeiten und andere Feste bietet das Marmorpapier viele Möglichkeiten. Das Spiel mit verschiedenen Materialien und Oberflächen kann man hier wunderbar aufgreifen und Marmor dtp für alle Jahreszeiten nutzen.
 
Marmorpapier legt ein riesiges Potenzial für moderne Gestaltung offen. Heute präsentieren wir Ihnen im Papier Direkt Blog die Sorte Marmor dtp im Detail.
 
Marmorpapier legt ein riesiges Potenzial für moderne Gestaltung offen. Heute präsentieren wir Ihnen im Papier Direkt Blog die Sorte Marmor dtp im Detail.
 
Marmorpapier legt ein riesiges Potenzial für moderne Gestaltung offen. Heute präsentieren wir Ihnen im Papier Direkt Blog die Sorte Marmor dtp im Detail.
 
Kombinieren Sie das Marmorpapier doch einmal mit metallischen Akzenten. Heißfoliengeprägte Schrift oder der Mix mit Metallicpapieren in Kupfer oder Goldtönen steigern das edle Erscheinungsbild zusätzlich. Sammeln Sie für die kleinen Gastgeschenke ein paar schöne Flusskiesel oder Rosenquarz-Handschmeichler, die Sie auf den Namenskärtchen der Gäste platzieren.
 
Marmorpapier legt ein riesiges Potenzial für moderne Gestaltung offen. Heute präsentieren wir Ihnen im Papier Direkt Blog die Sorte Marmor dtp im Detail.
 
Auch kleine Anhänger aus dem Karton der Papiersorte Metallics gebürstet in der Farbe Nude ergänzen das Marmorpapier fein und verleihen der starken Marmoroptik etwas Zartes.
 
Vielleicht richten Sie aber auch eine Feier auf dem Schiff aus. Überraschen Sie Ihre Gäste mit einer Kombi aus Marmor, Dunkelblau und Transparent. Dunkelblaue Karten mit Einlegern aus Marmorpapier und einer transparenten Hülle machen Ihre maritime Veranstaltung garantiert zum Kapitänsdinner. Das Ganze ist nur durch ein individuelles Wachssiegel als Verschluss der Hüllenklappe zu toppen.
 
Marmorpapier legt ein riesiges Potenzial für moderne Gestaltung offen. Heute präsentieren wir Ihnen im Papier Direkt Blog die Sorte Marmor dtp im Detail.
 
Gemischt mit farbigem Papier in kräftig grünen bis dunkelgrünen Tönen eignet sich das Feinpapier auch für herbstliche Feste. Binden Sie einen Rosmarinzweig an die Einladung oder Menükarte Ihres Supperclubs und bescheren Sie Ihren Gästen ein Fest für alle Sinne. Die DIN A5 Karte Marmor dtp in der Farbe Hochweiß-Hellgrau könnten Sie so prima mit den neuen Colorplan Hüllen C5 in Billardgrün kombinieren.
 
Marmorpapier legt ein riesiges Potenzial für moderne Gestaltung offen. Heute präsentieren wir Ihnen im Papier Direkt Blog die Sorte Marmor dtp im Detail.
 
Wenn Sie übrigens mehr über den Einsatz von Grün und Greenery, die Pantone Trendfarbe des Jahres 2017 lesen möchten, schauen Sie sich diesen Blogartikel an: Farbe des Monats Mai: Grün
 
Neben diesen Vorschlägen haben wir noch etliche Ideen, wie Theater, Frisöre und Gastronomen das Marmorpapier nutzen können. Wir sind aber sicher, dass Sie inzwischen schon eigene Ideen entwickeln, um das Papier für Ihre Ideen zu nutzen.
 
Deshalb lehnen wir uns jetzt erst einmal zurück, essen ein Stück Marmorkuchen und bereiten uns auf den Blogartikel nächste Woche vor. Dort zeigen wir Ihnen, wie man auf einfache Weise Papiere und Briefhüllen selbst marmorieren kann.

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *