Hochzeitspapeterie – 12 x Print

Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.

Ist es nicht wunderbar, welche Entwicklung die Gestaltung von Hochzeiten in den letzten Jahren genommen hat. So viele kreative Wege, die man bei der Planung der Feier und der dazugehörigen Hochzeitspapeterie einschlagen kann. Zwischen minimalistisch und ausufernd schick ist alles dabei, um die Hochzeit eines Paares zur ganz individuellen Feier der Liebe zu machen.
 
Die Auswahl des passenden Papiers ist eine der wichtigsten Entscheidungen in Sachen Design. Papier und Gestaltung beeinflussen sich gegenseitig. Der Stil gibt Ausblick auf die Feier und spiegelt im besten Fall die Persönlichkeit des Paares wider. In unserer Reihe zu spannenden Bereichen der Printgestaltung stellen wir heute fünf Trends der Hochzeitspapeterie vor und zeigen passende Papiere.
 
 

Minimalistische Hochzeitspapeterie

 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
 
Feine Typografie in kleinen Schriftgrößen auf einem haptisch interessanten, aber nicht zu dominanten Papier. Eine zarte Grafik aus feinen Linien. Die minimalistische Gestaltung von Hochzeitspapeterie lässt viel Raum. Viel Raum für die Gedanken von Designer und Brautpaar, viel Weißraum um auch die eigenen Emotionen mit einzubringen. Für uns passt diese Art der Gestaltung von Hochzeitspapeterie sehr gut zu Winterhochzeiten. Die Natur lässt alle Farben etwas blasser erscheinen, die Temperaturen sorgen dafür, dass man sich nach einem Spaziergang gern in einem Raum voller Wärme und netter Menschen versammelt.
 
Minimale Designs konzentrieren sich auf das Wesentliche und sind dabei doch alles andere als simpel. Gerade die Reduktion verlangt vom Designer ein gutes Fingerspitzengefühl für Fläche, Schrift und Proportion. Antiquaschriften, serifenlose Grotesken und feine Handschriften können so Ihre Wirkung entfalten.
 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
 
Zwei tolle Papiere für diese Ästhetik sind unsere Büttenpapiere Echt Bütten und Alt Holländisch Bütten. Schauen Sie sich gern einmal die besonderen Formate an, welche die Papiersorte Alt Holländisch zu bieten hat. Angefangen bei den Karten 80×130 mm mit passenden Hüllen 90 x 140 mm bis zu den größeren Karten 138 x 191 mm mit den passenden Hüllen im Format 146 x 200 mm. Eine detailierte Vorstellung von Echt Bütten finden Sie ebenfalls hier im Blog. Ein schönes Papier, feine Typografie – mehr braucht es manchmal gar nicht.
 
 

Hochzeitspapeterie aus Kraftpapier

 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
 
Braunes Kraftpapier und ein eklektischer Designstil prägen diese Ästhetik. Das natürliche Material, dessen Färbung in Feinheiten auch vom Mix der Recyclingfasern abhängt, begeistert sowohl Gestalter als auch Heiratswillige. Es ist auch der starke Kontrast zu dem Bild einer Hochzeit, wie es lange Zeit vorherrschte. Kraftpapier ist der verbildlichte Wunsch, ursprünglich und perfekt unperfekt zu sein.
 
Die leicht raue, braungraue Oberfläche von Kraftpapier verlangt nach einer kräftigen Formensprache. Starke Typografie, was sowohl Größe als auch Auswahl der Schrift betrifft funktioniert ebenso gut wie Illustrationen in kräftigen Farben. Warum nicht auch mal die gewohnten Druckprozesse verlassen und die Hochzeitspapeterie aus Kraftpapier mittels Siebdruck bedrucken. So bekommen bunte, fast schon folkloristische Illustrationen einen ganz eigenen Charme.
 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
 
Das Muskat Kraftpapier ist perfekt für diese Ästhetik geeignet. Blätter, Karten und ein großes Hüllensortiment mit vielen Formaten lassen keine Wünsche offen. Der 350 g/m² starke Karton macht nicht nur den angesprochenen Siebdruck problemlos mit, sondern auch als Menüaufsteller oder Gastgeschenkanhänger eine gute Figur. Oder Sie bedrucken den Karton mit den Illustrationen von verkleidenden Accessoires für eine kraftvolle Photobooth-Aktion.
 
 

Schwarzweiße Hochzeitspapeterie

 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
 
Schwarzweiße Designs sind immer auch ein Statement. Keine halben Sachen machen. Heiraten, feiern, tanzen und gut tafeln. Die Formate und Grafiken geben diese Klarheit gern wieder. Hier darf es auch mal flächiger werden und die Schriften spielen auf dramatische Weise mit den Unterschieden in der Strichstärke. Die berühmte Schrift Bodoni und etliche moderne Abwandlungen stehen diesem Trend in der Hochzeitspapeterie gut zu Gesicht.
 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
 
Die Papiersorte Crema Hochweiß und Elfenbein und die weißen Karten in vielen Formaten sind das passende Papier für diesen Trend. Seidig glatte Oberfläche und satte Drucke mit viel Kontrast sorgen für eindrucksvolle Hochzeitskarten. Wem dieser stark grafische Stil gefällt, aber dennoch nicht auf Farbe verzichten möchte, sollte sich das Clairefontaine Trophée Sortiment ansehen. Auch die Karten aus der intensiven Farbreihe lassen sich hier prima einsetzen.
 
 

Hochzeitspapeterie mit floralen Aquarellen

 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
 
Wer seine Hochzeit im Frühling oder Sommer plant, darf sich über die aufblühende Natur freuen. An allen Ecken sprießt frisches Grün und mischt sich mit Feldblumen und Sonnenstrahlen. Dieses Gefühl wollen viele Paare auch in Ihrer Feier und der dazugehörigen Papeterie vermitteln. Der Blogbeitrag „Die Romantik floraler Aquarelle“ zeigt, wie abwechslungsreich man in diesem Bereich gestalten kann. Besonders schön ist es, wenn der Designer die Lieblingsblumen der Braut in den Illustrationen der Papeterie aufgreift und so die Verbindung zum Tischschmuck der Hochzeit schafft. So entstehen Feste voller natürlicher Schönheit, auf denen ich persönlich gern zu Gast bin und tollerweise auch schon einmal Gastgeber sein durfte, wie man im Artikel „DIY-Hochzeit. Wie aus Eigenheiten etwas Besonderes wird“ nachlesen kann.
 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
 
Die Papiersorte Countryside Natur sorgt mit Ihren natürlichen Einschlüssen aus nicht entfärbten Recyclingfasern für eine spannende Oberfläche, die wunderbar zur floralen Gestaltung passt. Der naturweiße Grundton bietet genügend Kontrast und doch wirken Papier und Design wie eine Einheit.
 
 

Transparente Hochzeitspapeterie

 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
 
Transparente Papiere schaffen in der Hochzeitspapeterie eine zusätzliche ästhetische Ebene im Spiel der Materialien. Kombinieren Sie ein transparentes Papier als Informationsträger mit einem Material, das unbedruckt mit der eigenen Oberfläche wirken darf. Hölzer, Stoffe und Metalle, der Fantasie sind fast keine Grenzen gesetzt. In beschrifteten Acrylglasplatten als Büffetplatten und Spiegeln mit der Sitzordnung wird das Thema der Transparenz wieder aufgegriffen. Durch die Verbindung von Transparentpapier und Hintergrund entstehen immer wieder neue Kombinationen und auch das einfallende Licht trägt zum Zauber dieser Ästhetik bei.
 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
Toll, wie kreativ Hochzeitspapeterie heute ist. Wir zeigen heute in unserer Reihe 12 x Print fünf Trends der Hochzeitspapeterie und zeigen passende Papiere.
 
 
Unsere Papiersorten Lucida Transparent und Transparent Premium eignen sich bestens für diese Gestaltung. Während Transparent Premium ein klares Transparentpapier bietet, liefert Lucida Transparent strukturiert eine dichtere Oberfläche. Diese pergamentartige Struktur verbreitet eine angenehme Leichtigkeit und ist in zwei Farbtönen erhältlich.
 
Diese fünf Trends in der Hochzeitspapeterie können Sie natürlich auch weiter personalisieren und verfeinern. Mit Stempeln, Wachssiegeln und Anhängern machen Sie die Papeterie einzigartig. Auch besondere Formate wie ein A3 Faltblatt, auf dem alle Informationen verteilt sind, wird die Gäste positiv überraschen. Blindprägung, Heißfolienprägung und andere Veredelungstechniken fügen der Papeterie außerdem eine haptische Komponente hinzu und lassen Paar und Gäste so strahlen, wie es die Karte tut. In unserem Pinterestboard Hochzeitspapeterie – 12 x Print finden Sie weitere inspirierende Pins.
 
Schreiben Sie uns, welche Trends Ihnen im Bereich Hochzeitspapeterie begegnen oder auch den ganz persönlichen Stilmitteln, mit denen Sie Hochzeitskarten und die Papeterie gestalten.

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *