Unsere Papiersorten – Feinherb Digital

Die Sorte Feinherb Digital ist so variabel wie ein weißes T-Shirt. Wir zeigen im Papier Direkt Blog, wie Sie das Papier kunstvoll kombinieren.

In jedem Kleiderschrank gibt es diese Teile, die nicht pompös großen Glamour versprühen, die man aber immer und zu vielen Anlässen tragen kann, da man damit ohne viel Aufhebens stilvoll angezogen ist. Das weiße T-Shirt und das kleine Schwarze wurden von James Dean und diversen Hollywood-Diven etabliert und haben damit Kultstatus erreicht. Sie sind der Inbegriff an Basisausstattung, die in jeden Schrank gehört. Diese Stücke sind so kompatibel, dass durch geschicktes Kombinieren immer wieder neue Looks entstehen. Auf die Welt des Papiers übertragen steht die Papiersorte Feinherb Digital für diese Vielfalt an Kombinationen. Müssten wir eine Auswahl von 10 Papieren treffen, die in allen Projekten einen Platz finden können, Feinherb Digital wäre dabei. Was die Papiersorte so besonders macht und wie wir sie immer wieder gerne kombinieren, zeigen wir Ihnen in unserer heutigen Sortenvorstellung.

 
Feinherb Digital ist eine Sorte, die wir schon einige Jahre im Papier Direkt Sortiment führen. Neben dem klassischen Elfenbeinton war die Nachfrage nach einer weißen Farbvariante so groß, dass im Sommer 2015 das Feinherb Digital Weiß dazu kam. Beide Farbtöne bekommen Sie in den Grammaturen 100, 170 und 250 g/m² und den drei Formaten DIN A4, DIN A3 und dem Sonderformat SRA3 (320 x 450 mm). Durch dieses Spektrum an Formaten und Qualitäten sind den Verarbeitungsmöglichkeiten fast keine Grenzen gesetzt.
 
Die Sorte Feinherb Digital ist so variabel wie ein weißes T-Shirt. Wir zeigen im Papier Direkt Blog, wie Sie das Papier kunstvoll kombinieren.
 
Die Sorte Feinherb Digital ist so variabel wie ein weißes T-Shirt. Wir zeigen im Papier Direkt Blog, wie Sie das Papier kunstvoll kombinieren.
 
Das wird durch die Druckereignung bestätigt. Eine spezielle Eignung hat das Papier für das von Hewlett-Packard angebotene Indigo Digitaldruckverfahren, das ein sehr detailliertes Druckbild liefert. Darüber hinaus funktioniert Feinherb Digital aber auch sehr gut im Laserdruckverfahren.
 
Feinherb Digital hat einen festen, natürlichen Griff. Das leicht raue Papier ist mit dem FSC® Mixed Sources Siegel ausgezeichnet, besteht also zu mindestens 70 % aus nachhaltig erwirtschafteten Rohstoffen.
 
 

Feinherb Digital kunstvoll kombiniert

 
Die Papiersorte Feinherb Digital strahlt mit den beiden Farbtönen Weiß und Elfenbein eine schlichte, pure Eleganz aus. Das Papier lässt sich in viele Richtungen hervorragend kombinieren. Werten Sie ein solides Druckpapier zum eleganten Feinpapier auf oder schaffen Sie einer glamourösen Metallicsorte im Papiermix mit Feinherb Digital die Bühne, auf der ihr Glanz umso heller erstrahlt.
 
Die Sorte Feinherb Digital ist so variabel wie ein weißes T-Shirt. Wir zeigen im Papier Direkt Blog, wie Sie das Papier kunstvoll kombinieren.
 
Nutzen Sie das matte Papier mit ganz edlen Metallicpapieren wie Sirio Pearl, Stardream oder Metallics gebürstet. Die 100 g/m² Variante des Feinherb Digital passt als Briefpapier super zu metallischen Umschlägen. Veredeln Sie mit einem Einleger aus dem 170 g/m² Karton eine Klappkarte der Metallicsorten. Für besondere Veredelungstechniken wie Stanzungen oder Prägungen eignet sich der 250 g/m² Karton bestens. So können Sie Anhänger an eine Hochzeitskarte binden oder Ihr Motiv als Papercut realisieren.
 
Auch mit den farbigen Papiersorten wie Colorplan oder Hot Colors lässt sich Feinherb Digital sehr gut kombinieren. Anhand der Colorplan DIN C5 Hüllen in 50 Farben können Sie gut erkennen, wie gut die Feinherb Papiere mit den Farben harmonieren.
 
Die Sorte Feinherb Digital ist so variabel wie ein weißes T-Shirt. Wir zeigen im Papier Direkt Blog, wie Sie das Papier kunstvoll kombinieren.
 
Weiter schöne Ergebnisse liefert ein Mix mit Papiersorten wie Muskat Kraftpapier, Countryside und Merida Pearl.
 
Sie haben sich in die cognacfarbene Metallics gebürstet Hülle im Format 155 x 155 mm verliebt, finden aber bei der Sorte Feinherb keine Karte dazu? Fragen Sie in so einem Fall gerne bei uns per Mail oder Telefon an. Wir können für Sie in einer Sonderanfertigung die passenden Karten fertigen lassen.
 
Die Sorte Feinherb Digital ist so variabel wie ein weißes T-Shirt. Wir zeigen im Papier Direkt Blog, wie Sie das Papier kunstvoll kombinieren.
 
Wenn Sie passende Hüllen zu den Blättern der Sorte suchen, schauen Sie sich einmal im Conqueror Sortiment um. Der Farbton Perlmutt, der in den Oberflächen glatt (CX22), gerippt und Hammerschlag erhältlich ist, passt bestens zum Elfenbein des Feinherb.
 
Die Sorte Feinherb Digital ist so variabel wie ein weißes T-Shirt. Wir zeigen im Papier Direkt Blog, wie Sie das Papier kunstvoll kombinieren.
 
Auch als Träger für limitierte Drucke, Aquarelle oder Fotos können wir uns die Papiersorte Feinherb Digital absolut vorstellen. Dank des großformatigen Bogens lassen sich solche Editionen je nach Format, ökonomisch herstellen, wo die DIN-Formate an ihre Grenzen stoßen.
 
Wie ein weißes T-Shirt lässt sich die Sorte Feinherb Digital in Weiß oder Elfenbein bestens mit vielen anderen Papieren mischen oder veredeln. Wie kombinieren Sie Feinherb Digital und was machen Sie aus diesem tollen Papier? Teilen Sie ihre Erfahrungen mit uns als Kommentar oder mit einem Foto auf Instagram.

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *