Farbe des Monats April: Rosa

Der April jagt den Winter raus und entlockt mit rosafarbenen Blüten der Sonne ein Lächeln. Die perfekte Zeit, Rosa zu unserer Farbe des Monats zu machen.

Rosa – kaum eine Farbe, die stärker verniedlicht und mädchenhafte Klischees transportiert. In allen Designbereichen sehen wir in den letzten Jahren den Beweis, dass Pastell nicht automatisch kindlich bedeutet und unter dem Oberbegriff Rosa eine Vielfalt an Farbnuancen unsere Vorstellung der Farbe und ihrer Bandbreite erweitert. Da die Natur im April den Winter endgültig verabschiedet und mit rosafarbenen Blüten der Sonne ein Lächeln entlockt, ist es die perfekte Zeit, Rosa zu unserer Farbe des Monats zu machen.

Rosa in der Natur

Der April ist der Monat um die Natur dabei zu beobachten, wie aus dem zarten Erwachen nach dem Winterschlaf eine geschäftige Aktivität entsteht. Die Vögel schmettern laute Lieder. Blumen, Sträucher und Bäume schmücken sich mit zum Teil atemberaubender Blütenpracht. Ein sensationeller Anblick ist natürlich die japanische Kirschblüte/ Hanami in dieser Zeit. Feines Rosa ziert die endlosen Baumreihen. Auch der koreanische Schneeball zeigt feine Blüten zwischen weiß und kräftigem Rosa und begeistert damit Pflanzenfans weltweit.

Doch wir müssen gar nicht so weit reisen, um uns an so einer Blütenpracht zu erfreuen. Die Bonner Altstadt feiert auch diesen April wieder ihre eigene Kirschblüte. Ganze Straßenzüge sind in Rosa getaucht. Auf der Website kirschbluete-bonn.de erfahren Fans mehr zum aktuellen Stand der Kirschblüte. Warten Sie nicht zu lange, wenn Sie sich das Spektakel anschauen wollen. Die ersten Blüten haben sich bereits geöffnet.

Rosa ist mehr als eine Farbe

Unter dem Oberbegriff Rosa versammeln sich viele Farben. Die teils sehr poetisch klingenden Namen leiten sich dabei häufig aus der Natur ab. Hier ein kurzer Überblick für Sie:  Altrosa, Lachs, Rosé, Rouge, Powder Pink, Quartz, Pale Pink, Pfingstrose und nicht zuletzt Pale Dogwood, eine der Pantone Trendfarben für den Frühling 2017 mit dem Farbwert PANTONE 13-1404. Hautfarbene Töne wie Nude, Peach und Blush gehören für uns ebenfalls in diese Liste.

Rosa weckt in uns ein Gefühl von Wärme und Sanftheit. Das wird auch auf unserem Pinterestboard Rosa – Farbe des Monats April deutlich. Wir haben hier für Sie einige inspirierende Pins gesammelt.

Rosa im Design

 

  1. Mode und Design gehen mehrheitlich auf zwei Arten mit der Farbe des Monats um.
    Mädchenhafte Klischees werden überspitzt. Zuckerwattige Kleider Kleider mit aufgebauschten Tüllröcken und Pailletten bestickt steigern diesen Eindruck fast bis ins Absurde. Passend dazu werden Polstermöbel gezeigt, die an Marshmallows erinnern und uns einladen, darin zu versinken.
  2. Gedeckte, erwachsene Varianten von Rosa werden mit schlichten Schnitten, geradlinigen Formen und hochwertigen, matten Stoffen kombiniert. So gewinnt die Farbe Bodenhaftung, bekommt einen erdigen, natürlichen Charakter.

Der April jagt den Winter raus und entlockt mit rosafarbenen Blüten der Sonne ein Lächeln. Die perfekte Zeit, Rosa zu unserer Farbe des Monats zu machen.

Der April jagt den Winter raus und entlockt mit rosafarbenen Blüten der Sonne ein Lächeln. Die perfekte Zeit, Rosa zu unserer Farbe des Monats zu machen.

Eine dritte Richtung ist der ironische Umgang mit der Signalwirkung der Farbe. Hohe Doc Martens in hellem Rosa senden eine starke Botschaft und spielen auf selbstbewusste Weise mit den unterschiedlichen Klischees zwischen Barbie und Punk.

Der April jagt den Winter raus und entlockt mit rosafarbenen Blüten der Sonne ein Lächeln. Die perfekte Zeit, Rosa zu unserer Farbe des Monats zu machen.

In der Kosmetik spielt Rosa traditionell eine entscheidende Rolle. So zaubert es als Rouge Leben auf die Wangen und steht allgemein für einen natürlichen, lebendigen und frischen Look.

Papier in rosigen Farbtönen

Rosa lässt sich auf so vielfältige Weise kombinieren, dass Ihnen alle Wege offenstehen. Naturpapiere in gedeckten Weißtönen passen ebenso gut dazu, wie feine Businesspapiere mit Leinen- oder Hammerschlagstruktur. Neben dieser harmonisch natürlichen Art können Sie Rosa auch auf kraftvolle Weise inszenieren. Kontrastreich gemixt, wie bei den Karten und Hüllen unserer neuen Papiersorte Colorplan, ergibt sich mit dunklen Tönen, Steingrau oder auch kräftigen Farben wie Gelb ein völlig neuer Eindruck.

Der April jagt den Winter raus und entlockt mit rosafarbenen Blüten der Sonne ein Lächeln. Die perfekte Zeit, Rosa zu unserer Farbe des Monats zu machen.

Für edle Feste lässt sich Rosa wunderbar mit metallischen Papieren kombinieren. Silber, ins messingfarben tendierende Goldtöne und gerade auch Kupfer ergeben eine sehr zeitgeistige Kombination, die sich prima für die Hochzeitspapeterie, aber ebenso gut für das Packaging von Kosmetika einsetzen lässt. Rosa ist in der Welt der Papiere eine dankbare Farbe. Der pastellige Ton ist hell genug, um problemlos darauf zu drucken.

Rosa Papiere bei Papier Direkt

In allen Bereichen unseres Sortiments finden Sie rosa Papier.
Bei den farbigen Druckpapieren gehört Rosa zur Grundausstattung. Die Papiersorte Clairefontaine Trophée Pastell bietet mit den Tönen Lachs und Rosa direkt zwei Farben in dem Bereich. Die zwei Sonderfarben Heckenrose und Pfirsich ergänzen das Farbspektrum zusätzlich.

Der April jagt den Winter raus und entlockt mit rosafarbenen Blüten der Sonne ein Lächeln. Die perfekte Zeit, Rosa zu unserer Farbe des Monats zu machen.

Auch die Papiersorte Evercolor aus 100 % Recyclingpapier bietet bei den fein abgestimmten Farbtönen ein rosafarbenes Papier in DIN A4 und DIN A3.

Der April jagt den Winter raus und entlockt mit rosafarbenen Blüten der Sonne ein Lächeln. Die perfekte Zeit, Rosa zu unserer Farbe des Monats zu machen.

Hot Colors – seit Ende des letzten Jahres mit vielen neuen Farbtönen ausgestattet – hat mit dem Papier Aprikose eine Farbe im Sortiment, die sich zwischen Rosé und Orange bewegt und neben 120 g/m² und 170 g/m² auch als 240 g/m² Karton verfügbar ist. Passende DIN lang Hüllen mit Haftklebung finden Sie bei uns ebenfalls.

Der April jagt den Winter raus und entlockt mit rosafarbenen Blüten der Sonne ein Lächeln. Die perfekte Zeit, Rosa zu unserer Farbe des Monats zu machen.

Der April jagt den Winter raus und entlockt mit rosafarbenen Blüten der Sonne ein Lächeln. Die perfekte Zeit, Rosa zu unserer Farbe des Monats zu machen.

Im Feinpapierbereich bieten die Papiersorten Metallics gebürstet und Tintoretto Ceylon jeweils einen ansprechenden Farbton. Die fein strukturierte Oberfläche des Metallicpapiers erinnert an gebürstetes Edelmetall und der zarte Farbton Nude bildet den edlen Charakter weiter heraus. Im umfangreichen Sortiment von Metallics gebürstet finden Sie neben dem Imagepapier in 120 g/m² und 250 / 300 g/m² auch Karten in DIN lang sowie quadratische Karten im Format 150 x 150 mm mit jeweils passenden Briefhüllen. Alles im rosigen Hautton Nude.

Der April jagt den Winter raus und entlockt mit rosafarbenen Blüten der Sonne ein Lächeln. Die perfekte Zeit, Rosa zu unserer Farbe des Monats zu machen.

Tintoretto Ceylon Weißherbst kombiniert mit Clairefontaine Trophée und Transparentpapier.

Die feine Filzmarkierung des Tintoretto Ceylon vermittelt den Eindruck eines Künstlerpapiers. Die Papiersorte bietet mit dem Farbton Weißherbst Rosé ein zartes und feines Papier, das wir zum Beispiel sehr gerne mit Crema Hochweiß oder auch transparenten Papieren kombinieren.

Ganz neu im Sortiment ist die Papiersorte Colorplan. Zuletzt haben wir hier im Blog das Set aus Briefhüllen und Karten vorgestellt. Mit ihren zwölf Farben bildet die Sorte sowohl kräftige als auch zarte Töne ab. Rosafarbene Briefhüllen im Format DIN B6 sowie passende Karten (120 x 169 mm) lassen sich natürlich hervorragend für die Einladung zur Tauffeier nutzen. Ihnen fallen aber bestimmt noch mehr Gelegenheiten ein, dieses farbige Feinpapier zu nutzen.

Der April jagt den Winter raus und entlockt mit rosafarbenen Blüten der Sonne ein Lächeln. Die perfekte Zeit, Rosa zu unserer Farbe des Monats zu machen.

An Zartheit kaum zu überbieten sind die Hüllen mit farbigem Seidenfutter. Auch in dieser Farbauswahl finden Sie eine Variante mit Rosa, welches der weißen Hülle das gewisse Etwas verleiht.

Der April jagt den Winter raus und entlockt mit rosafarbenen Blüten der Sonne ein Lächeln. Die perfekte Zeit, Rosa zu unserer Farbe des Monats zu machen.

Nutzen Sie die unzähligen Möglichkeiten, rosige Töne als Eyecatcher oder spielerischen Akzent einzusetzen. Wir freuen uns, wenn wir Sie unsere Inspiration teilen und freuen uns auf Bilder zu Ihren umgesetzten Ideen auf Instagram unter dem Hashtag #papierdirekt.

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *