Origami von leicht bis nahezu unmöglich

Mit Geduld und Gefühl wird beim Origami auf engstem Raum Kreativität ausgelebt.Hier zeigen wir Figuren zum nachfalten, und die Werke der Origami-Meister.

Origami, das ist eine dieser Sachen, die für mich, auf zugegeben etwas klischeehafte Art, sehr gut zu Japan passen. Auf diffizilste Weise wird auf engstem Raum Kreativität ausgelebt. Wenn man genug Geduld und Fingerspitzengefühl aufbringt, hält man am Ende eine wunderschöne Papierfigur in den Händen. Origami, das traditionelle japanische Papierfalten, ist längst ein DIY-Trend. Neben Kranichen und Schmetterlingen werden sogar die Figuren der Popkultur gefaltet. In diesem Blogbeitrag zeigen wir Ihnen einfache Figuren zum nachfalten, aber auch die nahezu unmöglich erscheinenden Figuren der Origami-Meister. Weiterlesen

#FreeFontFreitag – Reef von Wild Type

Reef erinnert an vom Wasser weichgeschliffene Korallen, Kiesel und Treibholz. Reef, unsere Lieblingsschrift am FreeFontFreitag im Juli.

Wenn man am Meer spazieren geht, dann kann es passieren, dass man ein Stück Koralle findet, das vom Wasser glatt und rund gewaschen wurde. Auch am Rhein und anderen großen Flüssen findet man farbige Scherben, Kiesel und Treibholz, die das kräftige Wasser des Flusses in weichkantige, matte Handschmeichler verwandelt hat. An vom Wasser weichgeschliffene Formen, Korallen und die bunte Unterwasserwelt erinnert auch der Freefont, den wir Ihnen am heutigen FreeFontFreitag vorstellen wollen: Reef, unsere Lieblingsschrift im Juli. Weiterlesen

Umwerfend realistische 3D-Zeichnungen auf Papier

Im Papier direkt Blog erklären wir faszinierende §D-Zeichentechniken und zeigen Beispiele von Ramon Bruin, Stefan Pabst und anderen Künstlern.

Mit unseren Augen nehmen wir die Welt wahr, wie sie sich uns darstellt. Vom ersten Augenblick an lernt unser Gehirn, neue optische Eindrücke zu verarbeiten und einzuordnen. Mit den Jahren lernen wir immer mehr Dinge kennen, unser Gehirn ist nur noch sehr selten wirklich überrascht von dem, was das Auge sieht. Optische Täuschungen sind eine tolle Möglichkeit, aus dieser Routine einen Moment auszutreten und unser Gehirn mal wieder ein wenig aufs Glatteis zu führen. Das Spiel mit der optischen Täuschungen reizt die Künstler seit Jahrhunderten. Heute wollen wir Ihnen zeigen, wie 3D-Zeichnungen auf Papier uns immer wieder verblüffen. Lassen Sie sich überraschen. Weiterlesen

Farbe des Monats Juni: Gelb

„Sun is shining, the weather is sweet“. Wir halten es mit Bob Marley und stellen Ihnen im Papier Direkt Blog Gelb vor, unsere Farbe des Monats Juni.

„Sun is shining, the weather is sweet“. Bob Marleys Ode an den Sonnenschein versetzt uns in die beste Laune an diesem Junitag und passt außerdem ganz hervorragend zu unserer Farbe des Monats. Gelb erstrahlt im Juni in unzähligen Blumen, als modische Kleidung auf den Straßen und als frisch gepresster Orangensaft am Brunch-Buffet. Auf Pinterest haben wir eine Pinnwand voller Inspiration und gelber Besonderheiten für Sie zusammengestellt. Was die Farbe Gelb ausmacht und welche gelben Papiere Ihren Projekten den extra Schuss Sonne verleihen, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag. Weiterlesen

Farbe des Monats Mai: Grün

Grün ist durch die Wahl zur Pantone Farbe des Jahres 2017 als Greenery in aller Munde. Wir präsentieren Ihnen passende Papierprodukte zur Farbe des Monats.

Grün, grün, grün sind alle meine Kleider, grün, grün, grün ist alles, was ich hab‘. Die ersten Zeilen des Kinderliedes sind ein passender Einstieg in unseren heutigen Blogartikel zur Farbe des Monats Mai. Grün ist derzeit auf allen Kanälen präsent und nicht zuletzt durch die Wahl zur Pantone Farbe des Jahres 2017, mit dem schönen Namen Greenery, in aller Munde. Auf unserer digitalen Pinnwand Pinterest haben wir ein Board mit inspirierenden Pins zusammengestellt und hier wollen wir Ihnen nun einige passende Papierprodukte zur Farbe des Monats präsentieren. Weiterlesen

Drei Vorlagen für Marmeladenetiketten

Wir haben 3 Vorlagen für Marmeladenetiketten gestaltet, die Sie kostenfrei herunterladen können. Ein kleines Ostergeschenk für Marmeladenliebhaber.

Freuen Sie sich auch schon so auf den Sommer wie wir? Schon jetzt machen uns die Blüten der Obstbäume Lust auf die sonnenverwöhnten Früchte, die dann in Einmachgläser wandern und uns als Marmelade und Kompott erfreuen. Wenn wir nicht vorher schon alles verputzt haben, erinnert uns die Marmelade im Winter an die Sonnenstrahlen und den Geschmack des Sommers. Das passiert natürlich nicht automatisch. Wenn Sie eine Passion für hausgemachte Marmeladen und selbstgemachtes Gelee haben, können Sie sich über den heutigen Blogartikel freuen. Als kleines Ostergeschenk haben wir drei Vorlagen für Marmeladenetiketten gestaltet, die Sie kostenfrei herunterladen können. Weiterlesen